Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

EMAIL Versand anhand von MSN

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
ackerdiesel
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 29. Aug 2006, 15:04

EMAIL Versand anhand von MSN

Beitrag von ackerdiesel » 29. Aug 2006, 16:53

Hallo erstmal,
ich bin neu hier in diesen schönen Forum und habe auch gleich mal eine Frage an die Experten.
Ich habe Suse Linux 10.1 und dort Hylafax Version4.2.5.14 ( war so bei Suse dabei ). Faxversand und Faxempfang klappt auch Problemlos (ist auch nicht mein erster Faxserver) Ich möchte nun die empfangenen Faxe per lokalen EMAIL an die entsprechenden User versenden. Habe dazu eine FaxDispatch erstellt und zwar so:
FILETYPE=pdf;

case "$DESTINATION" in

700995) SENDTO=user1;;

981182) SENDTO=user2;;

*) SENDTO=faxmaster;;
esac

Und nun zum eigentlichen Problem: Die Faxe kommen alle beim faxmaster per PDF an. d.h. die MSN werden nicht erkannt bzw ausgewertet. Hat jemand eine Idee? Im ISDN Log steht aber die richtige MSN drin.

Werbung:
ackerdiesel
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 29. Aug 2006, 15:04

Problem gelöst

Beitrag von ackerdiesel » 4. Sep 2006, 17:33

Hallo erstmal wieder.
Also ich habe mein Problem lösen können, allerdings nicht mit Suse Linux 10.1!! Hiermit ist es nicht hinzubekommen, also Suse Linux 9.3 installiert, FaxDispatch erstellt und schon ging die Laube. Ich nehme fast an, das es an den Capi Treibern liegt, die ja nun nicht mehr zur Suse Ditribution gehören.Ich nehme an, das die MSN nicht vernüftig ausgelesen wurde, obwohl die MSN in der ISDN Log richtig angezeigt wurde. Fazit: Die neueste Software ist nicht immer die beste.

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 5. Sep 2006, 06:41

Hi

Welche Capis benutzt du denn ?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast