Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Datensicherung via Synchronisation ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Datensicherung via Synchronisation ?

Beitrag von Dauersuchti » 18. Aug 2006, 16:52

Hi,

ich weiß nicht wirklcih ob ich hier in der richtigen Kategorie bin, doch irgendwie hat da keine wirklich gepasst und es geht mir ja hauptsächlich um Datensicherung ...

Ich möchte gerne meinen Laptop mit meinem normalen Desktop PC synchronisieren können. Sprich die beiden sollen auf den gleichen Stand von den Programmen, Daten usw. sein.

Meine Frage ist nun wie ich das am besten hin bekomme, denn über ein FTP Programm ist sowas ja doch sehr umständlich und dauert vorallem bei 100GB viel zu lange.

Habt ihr da einen Tipp für mich, oder ist das nicht machbar, da ich nicht die gleiche Hardware in beiden PC's habe (von wegen Registry usw.)

Achja bevor ich es vergesse es geht mir um Windows und Linux, also hab auf beiden PC's beides drauf
Linux - Weil ich mir Aspirin nicht mehr leisten kann!
(Linux...) Hält, was andere versprechen.
Software is like sex, it´s better when it´s free!
Lieber lachende Pinguine als tanzende Bueroklammern.

Werbung:
Benutzeravatar
milli4503
Member
Member
Beiträge: 200
Registriert: 1. Jun 2005, 20:57
Wohnort: Casta Regina

Beitrag von milli4503 » 18. Aug 2006, 17:07

Ich z.B synchronisiere eine Part. auf meiner Kiste mit einer Externen HDD mit dem Programm " unison ".
Bin sehr zufrieden damit. Schnell und einfach.

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4247
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von framp » 20. Aug 2006, 19:42

Die Suche nach 'synchronisieren' und 'abgleichen' liefert divere Threads die das Thema schon behandelt haben :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast