Suse 9.1 Wine

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
DJJOHL
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21. Apr 2004, 01:34

Suse 9.1 Wine

Beitrag von DJJOHL » 6. Mai 2004, 16:20

Hallo liebe Linux User ich habe mich vorgestern dazu entschlossen mir einmal Linux zu holen. Ich habe mich für die Suse 9.1 version entschieden und da ich bis jetzt nie mit linux gearbeitet habe kenn ich mich also so gut wie überhaupt nich mit Linux aus. Nun zu meiner Frage, bei Suse ist ja eine1 ve1rsion von Wine dabei und wollte gerne wissen:

Ginbt es eine möglichkeit den Internetexplorer 6 damit zu nutzen, wenn ja wie ?
Was ist für spiele besser geignet WineX oder Suse Wine Rack ?
Kann ich den Media player 9 unter Linux einsetzen (wenn nicht wie kann ich live steams die den Mediaplayer9 benötigen sonst anschauen z.B Giga) ?

Wo bekomme ich WineX her ??

So das wras erstmal, reicht ja auch :-)

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » 6. Mai 2004, 16:35

Ginbt es eine möglichkeit den Internetexplorer 6 damit zu nutzen, wenn ja wie ?
die Möglichkeit gibt es, dazu bräuchtest du dann Crossover Office (Auf der WineRack CD enthalten...)
Was ist für spiele besser geignet WineX oder Suse Wine Rack ?
Also, ich habe es noch nicht geschafft, unter 9.1 das Transgaming von der WineRack CD zum laufen zu bekommen.... WineX müsste eigentlich laufen, habe es aber unter 9.1 noch nicht getestet....
Kann ich den Media player 9 unter Linux einsetzen (wenn nicht wie kann ich live steams die den Mediaplayer9 benötigen sonst anschauen z.B Giga) ?
Nein, mir ist keine Möglichkeit bekannt, MS Media Player auch unter Linux zum laufen zu bekommen..... versuche es mal mit Xine von http://packman.links2linux.de/ , vorher aber mal im LC suchen, welche Pakete man braucht und was zu beachten ist....
Wo bekomme ich WineX her ??

Schau mal unter http://www.transgaming.com

mfg michiSPO

Dreezard
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 3. Mai 2004, 22:07

Beitrag von Dreezard » 6. Mai 2004, 16:35

Also zuersteinmal solltest du dir die neue Wine Version von http://www.winehq.com herunter laden um die bestmögliche kompatibilität zu gewährleisten.

Also die Nutzen des IE6 ist meines wissens (und probierens) nach nicht möglich und auch nicht notwendig. Linux hat doch genug Browser....

WMP9 ist leider auch nicht zu benutzen. Alternativen fallen mir jetzt auch nicht ein, vieleicht kann zu dem Stream ja ein anderer helfen.

Also: Wine Rack richtet sich in erster linie an diejenigen, die Windows-Programme unter Linux laufen lassen wollen (eine art besseres Wine). Es ist kostenpflichtig, jedoch kann man viele Windows Applikationen damit betreiben. Es eignet sich auch (bedingt) für spiele, wobei WineX aber besser ist.

WineX ist auch NICHT KOSTENLOS! Es gibt allerdings eine kostenlose CVS Version, mit der aber nicht alle Spiele, die mit WineX funktionieren zum laufen gebracht werden können. Schau einfach mal unter http://www.transgaming.com nach. Ich persönlich habe mit WineX (der kostenpflichtigen Version) gute erfahrungen gemacht.

datensurfer
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 22. Feb 2004, 14:19
Wohnort: hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von datensurfer » 6. Mai 2004, 17:09

Was du benötigst um Büro & Multimedia progs. von Windows zum laufen zu bekommen ist crossoveroffice
dieses verkauft suse x-tra als "Wine-Rack" oder du kannst es dir direkt als einzel prog. kaufen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste