Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Graphische Oberfläche eines V-Servers exportieren?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
derdau
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 21. Jun 2006, 12:24
Wohnort: Zweibrücken, Rheinland Pfalz, Germany
Kontaktdaten:

Graphische Oberfläche eines V-Servers exportieren?

Beitrag von derdau » 21. Jun 2006, 12:31

Der Beitrag passt vielleicht nicht hundertprozentig hierher, trotzdem versuche ich es einmal:

Ich habe einen VServer gemietet. Dieser läuft mit SuSe 9.3 Überrascht war ich, als ich feststellen musste, dass dieser Server im Runlevel 5 betrieben werden kann.

Wie bekomme ich es mit SuSe-Bordmitteln hin, die graphische Oberfläche dieser V-Servers auf meinen heimischen PC zu bekommen?

Meine google-Ergebnisse waren bisher nicht so berauschend. Als Suchworte hatte Terminalserver, X11 exportieren u.a. probiert. Gibt es da bessere Suchworte?

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3708
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 21. Jun 2006, 12:47

Gibt es da bessere Suchworte?
export DISPLAY zum Bleistift
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 21. Jun 2006, 12:50

... und da das ein vserver ist der irgendwo beim Provider steht forsche auch gleich nach wie man das über ssh tunnelt. Sonst reißt Du da Riesen-Sicherheitslöcher auf.

Als Alternative könntest Du auch vnc benutzen (aber bitte auch tunneln).
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste