Suse 9.1 Host & VMware 4.5 Gast

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
GLehnhoff
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 12. Apr 2004, 16:56
Wohnort: Wächtersbach / Germany
Kontaktdaten:

Suse 9.1 Host & VMware 4.5 Gast

Beitrag von GLehnhoff » 1. Mai 2004, 18:02

Hat jemand schon Erfahrung mit VMware unter Suse9.1?

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » 2. Mai 2004, 06:54

hi,

hab bis jetzt keine Probleme.
Installtion lief Reibungslos.

Du must VMWare 4.5 verwenden
und wenn du vmware-config.pl
ausführst must du den kernel
compilieren lassen.

Hier muste man ja bei der 4.0
immer abbrechen.

GLehnhoff
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 12. Apr 2004, 16:56
Wohnort: Wächtersbach / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von GLehnhoff » 3. Mai 2004, 00:26

Ja, stimmt. Läuft problemlos.

Benutzeravatar
Airhawk
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 3. Mai 2004, 21:08
Wohnort: Köln

Beitrag von Airhawk » 14. Mai 2004, 21:13

Hallo..,

ich hatte mal unter Linux 7.1 mit VMware rumgespielt lief eigentlich auch ganz gut.

Nun habe ich SuSE9.1, was heißt den "...mußt den Kernel kompilieren lassen.." ? Macht VMware das bei der Installation selbstständig?

Gruß Airhawk
Die Kunst der Freiheit ist diese auch zu zulassen ! (Airhawk)

GLehnhoff
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 12. Apr 2004, 16:56
Wohnort: Wächtersbach / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von GLehnhoff » 15. Mai 2004, 22:25

JA.

Du brauchst natürlich die Kernel-Sources und musst auch noch ein paar andere Kleinigkeiten beachten. Aber ich als Laie habe es ja auch geschaft.

... und einen schnellen Computer solltest du haben ...

Crush
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 3. Apr 2004, 17:23

Beitrag von Crush » 15. Mai 2004, 23:37

jo auch ich habs hinbekommen :D winxp & office2003 laufen auch in einer angenehmen geschwindigkeit (athlon xp 2500+, 1gig ram) das einzige was ich noch nicht geschnallt hab wie ich den drucker noch reinbekomm :roll:


Crush

CG
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21. Sep 2004, 22:15

Beitrag von CG » 21. Sep 2004, 22:20

Leider funktionier es bei mir (VMWARE 4.5.2-8848) mit Suse 9.1 nicht. Ich kommen zwar über den Bottscreen hinaus, wenn yast2 startet wechselt die Darstellung aber in einen undefinierten Zustand (Nichts mehr zu sehen.)

Wer hat das schon gehabt?

CU, CG

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 21. Sep 2004, 22:34

Ich weiß nicht mehr genau wie's bei SuSE 9.1 war... ich hatte jedenfalls Varianten wo sich Linux so installieren lies:

1. Installation im Textmodus (aber mit Pakete für Xfree, KDE etc)
2. Kernelquellen + Entwicklertools installieren
3. VMware Tools installieren und konfigurieren
4. Grafikmodus starten

CG
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21. Sep 2004, 22:15

Beitrag von CG » 21. Sep 2004, 23:06

:?

hmm, danke, bin gerade dabei, wenn's nicht anders geht. Ich gebe zu ich versuche gerade auf einem Notebook zu installieren.
Bei Suse 9.1 habe ich übrigen s das gleiche Verhalten. (No graphics!!!)

CU, CG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste