Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WoW kleines Problemchen :)

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
RPMorpheus2k3
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 9. Feb 2004, 21:21

WoW kleines Problemchen :)

Beitrag von RPMorpheus2k3 » 23. Mai 2006, 08:17

Hidiho..

hab jetzt seit ner woche oder so auch SuSE 10.1 auf m Notebook, ein Traum :).

Ich liebe es und das beste World of Warcraft rennt mit Wine sooooo schön fast besser wie unter Windows, jedoch hab ich nen kleines Problem nämlich is bei WoW nen alternativer Mousepointer :(

D.H. ich kann keine Gegner anvisieren oder Gegner looten. Gibts da irgend nen Wine Befehl der es möglich macht das der Mousezeiger komplett übernommen wird ?

Wäre Cool wenn jmd. Rat weis, mein NB is nen Centriono 1.6 mit ner Radeon 9600 Mob. mit 128 MB und 3 D läuft :)

Edit://

Ich mach Fortschritte, hab hinter dem Befehl noch -opengl gemacht jetzt läufts besser und ich hab nur noch 1 Mauszeiger, die Menüleiste funktioniert mit der Maus aber Gegner auswählen oder looten funktioniert nicht :(

mfg

Werbung:
hermi
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23. Mär 2005, 17:35
Wohnort: Stadtroda

Beitrag von hermi » 23. Mai 2006, 11:50

Das du nichts anvisieren kannst ist ein Problem der Wine-Beta (auch wenn die Entwickler das nicht so sehen...)

Auf winehq.org gibt es aber ein gutes HowTo, wie man das umgeht:

http://appdb.winehq.org/appview.php?versionId=4031

Hat bei mir (auch SuSE 10.1) gut geklappt.

Viel Spaß noch!

RPMorpheus2k3
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 9. Feb 2004, 21:21

Beitrag von RPMorpheus2k3 » 23. Mai 2006, 14:27

Vielen Dank das wars Problem gelöst :)

Juuuuuhhhuuuuuuuuuuu :) *freu*

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste