Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

applejuice

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Xclone
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 24. Apr 2005, 19:09
Wohnort: Ehingen an der Donau

applejuice

Beitrag von Xclone » 11. Apr 2006, 13:53

Hallo, da ich mein System neu aufsetzen muste bin ich gerade dabei applejuice zu installieren aber ich kann die java gui nicht installieren weil diese nicht aufgelöst wird über apt

AJClientGUI:
Benötigt: log4j aber es wird nicht installiert
Benötigt: skinlf aber es wird nicht installiert

weis da zufällig jemannd mehr?

Danke
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 11. Apr 2006, 13:55

dir fehlen die Repositories java, jpackage und evtl suser-oc2pus in deiner sources.list

log4j ist aus java
skinlf kommt von suser-oc2pus (evtl brauchst du noch die Version 1.12 und nicht die 6.2)

Code: Alles auswählen

apt policy skinlf
skinlf:
  Installed: 6.2-0.oc2pus.1
  Candidate: 6.2-0.oc2pus.1
  Version Table:
 *** 6.2-0.oc2pus.1 0
       1001 http://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/suser-oc2pus pkglist
       1001 http://ftp4.gwdg.de SuSE/10.0-i386/suser-oc2pus pkglist
        100 RPM Database
     1.2.12-0.oc2pus.1 0
       1001 http://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/suser-oc2pus pkglist
       1001 http://ftp4.gwdg.de SuSE/10.0-i386/suser-oc2pus pkglist
Ich hatte noch keine Zeit und Lust das applejuice auf skinlf-6.2 zu portieren :mrgreen:

und skinlf benötigt jimi, das ist aber nicht als RPM erhältlich, das muss man sich selber bauen (wegen der sun-Lizenz). wie das geht habe ich hier schon beschrieben.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Xclone
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 24. Apr 2005, 19:09
Wohnort: Ehingen an der Donau

Beitrag von Xclone » 12. Apr 2006, 08:21

Nach dem ich nun stundenlang diese pakete aufgelöst habe konnte ich dann nun endlich mal die aj gui installieren blos geht immer noch nicht da ich aber kein java experte bin habe ich keinen blasen davon was der fehler bedeutet

Code: Alles auswählen

log4j:WARN No appenders could be found for logger (de.applejuicenet.client.gui.controller.PropertyHandler).
log4j:WARN Please initialize the log4j system properly.
appleJuice-Core-GUI Version 0.70.0-16-CVS/F-1.08 wird gestartet...
das gui startet und startet und.... :evil: und nix geht mehr könnt ihr nicht wieder noch eine ältere gui drauflassen bei dennen gabs null probleme :roll:
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 12. Apr 2006, 21:39

das mit dem log4j ist nur eine Warnung ...

und präzisiere mal dein Problem.
hast du nun meine RPMs installiert, dir selbst ein JIMI-paket erstellt und installiert ?
was steht im logfile von AJCoreGui ?
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Xclone
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 24. Apr 2005, 19:09
Wohnort: Ehingen an der Donau

Beitrag von Xclone » 16. Apr 2006, 03:22

also ich habe sehr viel respeckt vor den usern die sich die arbeit machen diese pakete zu verfügung zu stellen aber das mit applejuice ist ein witz SORRY aber apt sollte doch die pakete selbständig auflösen naja ich habe applejuice brav selbst installiert also nicht mit apt
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 16. Apr 2006, 10:28

Xclone hat geschrieben:...aber das mit applejuice ist ein witz SORRY aber apt sollte doch die pakete selbständig auflösen
tut es doch ... aber ich kann doch nichts dafür, das SUN nicht erlaubt Pakete für JIMI zur Verfügung zu stellen. Deshalb gibt es dazu nur ein nosrc.rpm bei jpackage und man muss es selber erstellen.

Das als Witz zu bezeichnen ist eigentlich schon unverschämt. Beschwere dich bei SUN ...
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Yehudi » 29. Jan 2007, 16:25

Vielleicht mag ja mal jemand von Euch hier was zum Thema schreiben, oder es etwas überarbeiten:
http://www.linux-club.de/faq/Applejuice

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste