Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Com Port unter Wine nutzen

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Com Port unter Wine nutzen

Beitrag von Jägerschlürfer » 10. Apr 2006, 13:51

Hallo,

ich möchte gerne mein Handy über den Com Port1 mit meinem Pc verbinden. Das Programm das ich dazu benötige habe ich schon unter Wine installiert, allerdings kann ich nicht connecten, da mir in dem Programm der Com Port nicht angezeigt wird.

Kann mir jemand weiterhelfen und mir sagen was ich einstellen muss in wine bzw in Linux direkt?

Vielen dank mal im voraus.

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 10. Apr 2006, 13:56

Unschön...
Geht das nicht mit kmobiletools oder gnokii/gammu/wammu?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Beitrag von Jägerschlürfer » 10. Apr 2006, 14:06

Hab mir die Programme eben mal kurz angeschaut.

Leider hab ich ein Samsung Handy (E700) und das wurde bei keinem der Programme genannt.
Finds auch doof.

Das Programm bräuchte auch ne Funktion, damit ich meine selbst erstellten Klingeltöne aufs Handy laden kann, denn jamba und wie die alle heissen bekommen dafür kein Geld von mir :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste