Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Zugrif auf Oracle DB mit Suse-Linux Maschine

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
abalorio
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 7. Feb 2006, 10:20

Zugrif auf Oracle DB mit Suse-Linux Maschine

Beitrag von abalorio » 14. Mär 2006, 14:59

Hi Leutz,
ich habe einmal eine Frage. Ich habe eine Suse-Linux-Maschine mit Apache2, PHP4 etc. und möchte nun auf eine externe Oracle DB zugreifen. Was muss ich dafür tun? Beste Grüße
Abalorio

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 14. Mär 2006, 15:53

Hi

Sieh dir bitte die Links an.

http://www.oracle-doku.de/oracle_9i_documentation/

http://www.oracle-10g-buch.de/forum/

Ausserdem sieh dir bitte mal unser LAMP Forum an.

Gerhard Wacker
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 6. Aug 2005, 03:29
Wohnort: Mexico

Beitrag von Gerhard Wacker » 9. Mai 2006, 19:03

Hi!

Na, ich denke du solltes mal einen Oracle Client auf deinem Rechner installieren.
Wenn du dann vernuenftig mit Oracle arbeiten willst brauchst du die Extension 'oci8'.
Es ist schon richtig, dass du da mehr Infos im 'Apache' - Forum bekommst.
Ob du dann auf den anderen Rechner Oracle ereichen kannst solltest du mit 'tnsping' testen.
Ausserdem musst du die 'tnsnames' konfigurieren.

So long

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste