Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[aufgegeben] fehlermeldung cannot execute

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
feuerteufel
Hacker
Hacker
Beiträge: 369
Registriert: 2. Aug 2004, 12:46
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

[aufgegeben] fehlermeldung cannot execute

Beitrag von feuerteufel » 13. Mär 2006, 21:04

hallo zusammen
sorry wenn diese Fehlermeldung hier nicht reingehört ..

Ich bekomme nun seit Tagen die Fehlermeldung

-----------------
INIT: cannot execute "/usr/sbin/faxgetty"
[10 zeilen, die ich mir spare]
INIT: cannot execute "/usr/sbin/faxgetty"
INIT: ID "mo" respawning too fast: disabled for 5 minutes
----------------

Was ist das für eine Meldung und wie bekomme ich zu weg. ??

gruß der feuerteufel
Zuletzt geändert von feuerteufel am 7. Apr 2006, 06:45, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn es wo brennt, war ich schon lange da :twisted:

Wer Rechtschreibfehler findet darf sich freuen und sich einen Großen Becher Kaffee holen.

Werbung:

Benutzeravatar
feuerteufel
Hacker
Hacker
Beiträge: 369
Registriert: 2. Aug 2004, 12:46
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Beitrag von feuerteufel » 16. Mär 2006, 09:38

whois hat geschrieben:Hi

Sieh dir bitte den Link an.

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=48055
Danke für den Link,
leider steht dort nix wie ich den Fehlerbeheben kann ..

gruß der feuerteufel
Wenn es wo brennt, war ich schon lange da :twisted:

Wer Rechtschreibfehler findet darf sich freuen und sich einen Großen Becher Kaffee holen.

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 16. Mär 2006, 10:14

Hi

Sag mir etwas mehr über dein System welches Hylafax usw.

cu

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste