Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[erledigt]wie bekomme ich meinen vorherigen kernel wieder?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
bigdadyx
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 1. Feb 2006, 23:43

[erledigt]wie bekomme ich meinen vorherigen kernel wieder?

Beitrag von bigdadyx » 27. Feb 2006, 19:28

Hi Leute,

hab heute ein Update laufen lassen und der hat mir einen neuen Kernel:

2.6.15-jad2

draufgehauen und nun funktioniert mein WLAN nicht mehr, also er erkennt schon noch die einstellungen der pcmcia karte, aber bei verbindung und signalstärke ist immer 0, wie bekomme ich nun meinen alten kernel wieder?

PS: apt ist noch nicht installiert, sprich apt force alter kenerl wird nichts, i-net-verbindung steht also eh nicht auf dem laptop.



PSS: weiss auch nicht mehr welchen ich vorher hatte

Frage: Warum geht das jetzt nicht mehr, stellt der kernel irgendwas um, oder kann ich bei dem kernel was ändern, damit es dann wieder funktioniert?

Euer Rat wäre super
Zuletzt geändert von bigdadyx am 27. Feb 2006, 20:06, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
bluejg
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 3. Nov 2004, 14:26

Beitrag von bluejg » 27. Feb 2006, 20:02

Hi,Hi - der Kernel hat auch mir das System zerschossen. Installiere doch einfach den Basis-Kernel von der Installazions-CD/DVD. Das müsste doch gehen.

Gruß
bluejg

bigdadyx
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 1. Feb 2006, 23:43

Beitrag von bigdadyx » 27. Feb 2006, 20:05

jo, so hab ich es auch gerade gemacht, bin gerade beim reboot *grins*

Thread gelöst

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 27. Feb 2006, 20:06

Musiker?
Wenn nicht, dann nehmt jacklab aus der sources.list raus!
Und setzt den Kernel auf Hold!
PS: apt ist noch nicht installiert, sprich apt force alter kenerl wird nichts, i-net-verbindung steht also eh nicht auf dem laptop.
Und wo habt ihr den dann her? Über die zusätzliche yast-Quelle?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast