Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Image installieren

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Image installieren

Beitrag von denzil » 26. Feb 2006, 23:25

Hallo!

Ich habe Google angeworfen, die Forensuche benutzt, aber ich finde keinen Thread zur Installation eines Image in VMware. Aber so etwas muss es doch schon geben sicher...
Nun denn. Ich habe gerade WinXP in VMware installiert. Nun merke ich, dass ich keine Lust habe, all die Programme nochmal zu installieren. Also will ich ein Image von meiner schon vorhandenen installierten richtigen XP-Version machen und das dann in VMware einspielen.

Habe folgende Fragen:

1. Mit welchen Programm soll ich das Image am besten machen? Es handelt sich um eine NTFS-Partition, 10GB... davon sind 4GB belegt. Ich würde am Ende gerne ein Image von 6GB haben, weil das dann die Größe von der virtuellen Festplatte werden soll. Geht das?

2. Wie spiele ich das Image unter VMware als Installation ein?

Falls schon eine Anleitung dazu existiert dann bitte linken. Danke.
David.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Dandy4hund
Member
Member
Beiträge: 214
Registriert: 21. Mär 2005, 14:01
Wohnort: /De/Ns/Laatzen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dandy4hund » 27. Feb 2006, 14:22

Du machst mit Trueimage, Norton Ghost oder ähnlichem ein Image das du booten kannst und nimmst das ISO image in VMware als Laufwer ! Fertig !
Gentoo GNU/Linux AMD64, Kernel 2.6.15

Bild

Diese Signatur wurde auf einem 100% binärfreien System erstellt

denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von denzil » 28. Feb 2006, 19:23

Dandy4hund hat geschrieben:Image das du booten kannst
meinst du damit einfach ein Image von z.b. einer Windows-System-Partition? Weil da wären ja die startdateien dabei. Oder gibts bei Ghost da ne extra Einstellung?..
Bild

Florian
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 20. Aug 2005, 19:12
Wohnort: Berlin

Beitrag von Florian » 28. Feb 2006, 19:31

Ich will dir ja nicht den Mut nehmen aber so wie ich das sehe, gibt es eine große Wahrscheinlichkeit, dass das nicht klappen wird. Siehe hier: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=53893
Ich hab bis jetzt keine Ahnung wo der Fehler herkommt geschweige denn wie man ihn behebt - ich habe ja leider auf die Anfrage nicht eine einzige Antwort bekommen, was ich mal so interpretiere, dass die anderen auch nichts darüber wissen.
Könnte natürlich auch sein, dass es bei dir klappt aber es wär trotzdem doof, wenn du dir extra die Arbeit machst und es dann nicht geht. Das ist nämlich recht Zeitaufwändig.

Benutzeravatar
Dandy4hund
Member
Member
Beiträge: 214
Registriert: 21. Mär 2005, 14:01
Wohnort: /De/Ns/Laatzen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dandy4hund » 28. Feb 2006, 19:35

Ghost und Trueimage MÜSSEN das ja so machen das du davon Booten kannst, weil wie solltest du sonst dein Win wiederherstellen ????
Gentoo GNU/Linux AMD64, Kernel 2.6.15

Bild

Diese Signatur wurde auf einem 100% binärfreien System erstellt

Benutzeravatar
Dandy4hund
Member
Member
Beiträge: 214
Registriert: 21. Mär 2005, 14:01
Wohnort: /De/Ns/Laatzen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dandy4hund » 28. Feb 2006, 19:36

Florian hat geschrieben:Ich will dir ja nicht den Mut nehmen aber so wie ich das sehe, gibt es eine große Wahrscheinlichkeit, dass das nicht klappen wird. Siehe hier: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=53893
Also bei mir gings einwandfrei ! Eben ausprobiert !
Gentoo GNU/Linux AMD64, Kernel 2.6.15

Bild

Diese Signatur wurde auf einem 100% binärfreien System erstellt

cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero » 28. Feb 2006, 20:46

Eigentlich funktioniert sowas ganz gut, wenn deine Hardware nicht zu exotisch
ist. Ich habe sowas auch schon des öfteren durchgespielt:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=53597
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi

denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von denzil » 28. Feb 2006, 21:50

Tataaaaa!
Danke Cero... Der Thread zu dem der Link geht war übrigens auch von mir... Also sollte vielleicht ein Admin oder Mod mal die Threads zusammenführen, falls das bei phpBB geht. Hatte ganz vergessen, dass ich schon n Thread aufgemacht hatte.

Ich wollte grade posten, dass VMware mir immer eine Fehlermeldung anzeigt, wenn ich die Imagedatei von TrueImage asuwähle. Aber ich les mir grad nochmal Ceros Antwort im alten Thread durch und schwups kommts mir: Ich muss natürlich innerhalb der virtuellen Maschine das Image einspielen... Tata!
Danke Danke...

David.
Bild

denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Bluescreen!

Beitrag von denzil » 1. Mär 2006, 00:25

Hallo!

Kaum ist man zurück bei Windows wird man von Bluescreens empfangen... Daher auch die Schrift :)

Ja... Also ich habe nun folgendes Problem: Ich habe das Image draufgespielt und es hat alles soweit funktioniert. Jetzt bekomme ich aber irgendwann beim Starten der Maschine einen Bluescreen:

Code: Alles auswählen

Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wird heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.
Falls Sie diese Meldung zum ersten Mal erhalten [...] folgenden Schritten folgen:
Überprüfen Sie den Computer auf Viren. Entfernen Sie alle neu installierten Festplatten bla bla... Führen sie chdisk (Checkdisk) aus... etc.
Meint ihr, das ist hoffnungslos? Soll ichs lassen und XP direkt installieren...? Da wär ich inzwischen auch schneller gewesen :P

David.[/code]
Bild

Antworten