Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

root password geändert mysql funktioniert nicht mehr

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
grofter
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 25. Jun 2005, 06:05
Wohnort: nienburg

root password geändert mysql funktioniert nicht mehr

Beitrag von grofter » 24. Feb 2006, 11:51

Hallo zusammen,
folgendes wollte ich erreichen:
Die Installation eines CMS auf meinem Intranetserver. Das Passwort der mysql Datenbank sollte geändert werden, da man ansonsten mit keinem Passwort Zugriff auf die Datenbank erhält.
Das Passwort habe ich nun auf zwei Arten gesetzt:
1) mittels mysqladmin -u root -passwort > dann das Passwort eingegeben und bestätigt
2) über webmin > server > mysql databse server > user permissions und dort dann das passwort für den admin sowohl für localhost als auch für den servernamen geändert.

Danach habe ich mittels rcmysql restart den server neu gestartet und jeweils bekomme ich dir Meldung "failed" und nicht done.
Selbst wenn ich den kompletten server neu starte kann er mysql nicht starten. Hier fehlt wohl die Datenbankanbindung/ Zuordnung.
Mit dem tool mysqlcc kann ich grafisch auf die Datenbank zugreifen. Dort die databases aktivieren. Wenn ich dieses gemacht habe und auf der konsole "rcmysql restart" eingebe startet der Server.
Bitte um Hilfe
Danke schon mal im Vorfeld.
grofter

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast