Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Software remote von Windows aus bedienen

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
sys49152
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 1. Apr 2004, 22:34
Wohnort: Schermbeck
Kontaktdaten:

Software remote von Windows aus bedienen

Beitrag von sys49152 » 15. Feb 2006, 00:14

Hi @ all,
ich suche eine Möglichkeit wie z.B. unter Citrix Metaframe (Anwendung
veröffentlichen) nur einzelne Programme auf Windows Clients zu bedienen.
Ich möchte z.B. Kmail auf einem Windows Client einen Click auf ein
Icon starten. Der Linux Server authentifiziert den Client und startet
beispielsweise Kmail in einem Fenster des Clients.
Ich möchte nicht den kompletten Linux Desktop auf dem Client sehen,
sondern nur eine Anwendung.

Gibts hier jemand der sowas schon einmal gemacht hat?
Kennt jemand Links oder HOWTOS darüber?
TIA
cu
sys49152

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 15. Feb 2006, 01:28

Ich habe so etwas mal gebaut: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=46428.
Es müßte auch mit FreeNX und dessen Windowsclient möglich sein, nur einzelne Anwendungen zu starten.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

GSF
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 2. Sep 2005, 13:24
Wohnort: Bonn

Beitrag von GSF » 17. Feb 2006, 17:35

Mit einer X11 Software wie z.B. X-Win32 oder Exceed kannst Du einzelne Applikationen auf dem Client über X11 starten. Jedoch kann Du nicht, wie bei Citrix Applikationen veröffentlichen, sondern mußt diese im Client angeben.

Gruss
GSF

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste