Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Bei installation von Madwifi fehlt Kernel Config

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
wolfgang66
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 28. Jul 2004, 19:38
Wohnort: Bammental

Bei installation von Madwifi fehlt Kernel Config

Beitrag von wolfgang66 » 3. Feb 2006, 07:24

Hallo zusammen , ich bin dabei die Madwifi treiber für meine Dlink Karte zu installieren mit cvs.

Während der installation bekomme ich die Fehlermeldung das mir die Kernel Config fehlt.

Wie erstelle ich mir die??


Gruß Wolfgang

Werbung:
Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 3. Feb 2006, 11:08

Code: Alles auswählen

cd /usr/src/linux
zcat /proc/config.gz > .config
make oldconfig
Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

wolfgang66
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 28. Jul 2004, 19:38
Wohnort: Bammental

Beitrag von wolfgang66 » 3. Feb 2006, 12:50

hallo das hat leider nicht geholfen.

wenn ich Madwifi installieren will bekomme ich diese meldung.
linux:/ # cd madwifi linux:/madwifi # make
Makefile.inc:139: *** KERNELCONF: /usr/src/linux-2.6.13-15.7-obj/i386/default/.config does not exist.. Schluss.


Nach der Ausführung des Code hat sich nichts geändert.

Was kann mir denn noch helfen??


Gruß wolfgang

Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 3. Feb 2006, 12:58

wolfgang66 hat geschrieben:Makefile.inc:139: *** KERNELCONF: /usr/src/linux-2.6.13-15.7-obj/i386/default/.config does not exist.. Schluss.
Ach der sucht die .config in /usr/src/linux-obj/ dann kopiere sie dort hin

Code: Alles auswählen

cp /usr/src/linux/.config /usr/src/linux-obj/i386/default/.config
verlinken würde auch gehen

Code: Alles auswählen

ln -s /usr/src/linux/.config /usr/src/linux-obj/i386/default/
Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

wolfgang66
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 28. Jul 2004, 19:38
Wohnort: Bammental

Beitrag von wolfgang66 » 3. Feb 2006, 18:32

also irgendwie komme ich nicht weiter, hier eine andere Meldung
linux:/madwifi # make
cat: /usr/src/linux-2.6.13-15.7-obj/i386/default/include/linux/wireless.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
cat: /usr/src/linux-2.6.13-15.7-obj/i386/default/include/linux/wireless.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Checking if all requirements are met... FAILED
Only kernel versions 2.4.x and above are supported.
You have .
make: *** [configcheck] Fehler 1
linux:/madwifi #

Heißt das nun das mein Kernel nicht unterstütz wird?

Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 4. Feb 2006, 00:29

Ich denke mal madwifi sollte eigentlich in /usr/src/linux und nicht in obj suchen. Also /usr/src/linux/include/linux/wireless.h sollte da sein wenn das kernel-source rpm installiert ist.

Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

wolfgang66
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 28. Jul 2004, 19:38
Wohnort: Bammental

Beitrag von wolfgang66 » 4. Feb 2006, 07:21

Appleonkel hat geschrieben:Ich denke mal madwifi sollte eigentlich in /usr/src/linux und nicht in obj suchen. Also /usr/src/linux/include/linux/wireless.h sollte da sein wenn das kernel-source rpm installiert ist.

Appleonkel
In dem Verzeichnis Pfad ist wireless.h auch vorhanden, warum sucht Madwifi in dem anderen Verzeichnis??

Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 4. Feb 2006, 08:04

wolfgang66 hat geschrieben: warum sucht Madwifi in dem anderen Verzeichnis??
Ja gute Frage!
Ich nehme an das im Makefile irgendwo steht das es /usr/src/linux-obj nehmen soll wenn es vorhanden ist.

Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste