Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nach Einspielen von Dump alle Umlaute weg

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
SEC|Goldmember
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 9. Nov 2005, 23:37
Kontaktdaten:

Nach Einspielen von Dump alle Umlaute weg

Beitrag von SEC|Goldmember » 2. Feb 2006, 12:47

Ich habe ein Backup meiner Datenbank gemacht (Kollation latin1_german1_ci. Nach dem Einspielen waren jedoch sämtliche Umlaute weg. Was habe ich falsch gemacht?

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 2. Feb 2006, 12:49

Hi

Das sind sehr wenig Informationen. :wink:

Welche SQL version ?

SEC|Goldmember
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 9. Nov 2005, 23:37
Kontaktdaten:

Beitrag von SEC|Goldmember » 2. Feb 2006, 12:55

mysql version: 4.1.10a
php version: 4.3.10

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 2. Feb 2006, 13:09

Hi

Nach durchlesen verschiedener Faq liegt das wohl an der Latin Einstellung.

In einem Faq habe ich gelesen das Latin9 gebraucht werden muss.

.

Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2587
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Beitrag von panamajo » 2. Feb 2006, 13:18

whois hat geschrieben:In einem Faq habe ich gelesen das Latin9 gebraucht werden muss.
Lötzinn.

@SEC|Goldmember:
- Stehen die Umlaute korrekt im Dump?
- Wurde der Dump auf demselben Rechner wieder eingespielt oder auf einem anderen (mit evtl. anderer Config.?

mysqldump versteht seit 4.1 den Parameter --compatibe=..., wurde dies verwendet?

SEC|Goldmember
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 9. Nov 2005, 23:37
Kontaktdaten:

Beitrag von SEC|Goldmember » 2. Feb 2006, 13:25

Die Umlaute sind im Dump vorhanden.
Server ist derselbe.
Eingebunden habe ich den Dump mittels

mysql -hlocalhost -dbuser -pPasswort dbname < dump.sql

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 2. Feb 2006, 13:35

Das ist zwar ein anderes Szenario.

Siehe Link

>>Link<<

Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2587
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Beitrag von panamajo » 2. Feb 2006, 13:40

Sind im Dump auch die Tabellendefinitionen (CREATE TABLE ...)?
Sind dort auch die Collations korrekt drin?

SEC|Goldmember
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 9. Nov 2005, 23:37
Kontaktdaten:

Beitrag von SEC|Goldmember » 2. Feb 2006, 13:51

panamajo hat geschrieben:Sind im Dump auch die Tabellendefinitionen (CREATE TABLE ...)?
Sind dort auch die Collations korrekt drin?
Tabellendefinitionen sind drin.

Die Umlaute sind im Dump vorhanden. Kollkation des Dumps ist: latin1_german1_ci

Die Datenbank habe ich ebenfalls auf latin1_german1_ci gestellt, aber es funktioniert nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste