Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst] PHP-Warnmeldung

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Skayritarai
Member
Member
Beiträge: 80
Registriert: 8. Aug 2005, 16:56
Kontaktdaten:

[Gelöst] PHP-Warnmeldung

Beitrag von Skayritarai » 31. Jan 2006, 11:31

Hi,

Ich hab phpMyAdmin herruntergeladen und Installiert.

Zwar läuft phpMyAdmin gut aber unten steht eine Warneldung:
Die PHP-Erweiterung "mbstring" wurde nicht gefunden, trotzdem jedoch scheinen Sie einen Mehrbyte-Zeichensatz zu verwenden. Ohne besagte Erweiterung ist phpMyAdmin nicht in der Lage Zeichenketten zu trennen, was zu unerwarteten Ergebnissen führen kann.


Ich habe auch das Nötige Paket installiert (php5-mbstring), Aber die Meldung bleibt weiterhin bestehen.
Zuletzt geändert von Skayritarai am 31. Jan 2006, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
Mfg
Skayritarai
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
nbkr
Guru
Guru
Beiträge: 2857
Registriert: 10. Jul 2004, 15:47

Beitrag von nbkr » 31. Jan 2006, 12:34

Nutzt Du wirklich php5, hast Du den Apache nach der Installation des Modules neu gestartet?
Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet Wald aus, Wald ein.

Benutzeravatar
Skayritarai
Member
Member
Beiträge: 80
Registriert: 8. Aug 2005, 16:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Skayritarai » 31. Jan 2006, 13:00

nbkr hat geschrieben:Nutzt Du wirklich php5, hast Du den Apache nach der Installation des Modules neu gestartet?
Super Danke!
Hab das neustarten von Aapche2 vergessen. :oops:
Und jetzt läufts wieder.
Mfg
Skayritarai
Bild

Antworten