Seite 1 von 1

hotplug --> done ; trotzdem gehts nicht

Verfasst: 9. Apr 2004, 13:17
von denny
hi,

hab suse 9 auf 2.6.4 (von mantel) updated. alles lief super bis auf ein paar kleine probleme mit dem netzwerk und isdn, aber die hab ich schon behoben.

seit gestern abend hab ich aber eine anders problem und ich weiß nicht, ob es mit dem neuen kernel zu tun hat, weil es vorher nicht aufgetreten ist.
also:
im bootprozess steht:

hotplug (pci usb ieee1394 net pci usb) done
usb-maus und usb isdnmodem funktionieren aber nicht. das hat mich stutzig gemacht.

also im root: $rchotplug restart
liefert: stopping hotplug service done
starting hotplug service failed

hat einer von euch ne ahnung, was da los ist?

Verfasst: 9. Apr 2004, 14:21
von imat
Die Hotplug Skripte auf der 9.0 sind nicht 100% kompatibel zum 2.6 Kernel.
Da hilft momentan nur die benötigten Module "von Hand" zu laden.
Eventuell hat die Skripte auch schon jemand angepasst, warte einfach mal noch ob sich jemand meldet :)

Verfasst: 9. Apr 2004, 14:32
von denny
aber warum tritt der fehler erst jetzt auf?