Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kernel deinstallieren?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gast

Kernel deinstallieren?

Beitrag von Gast » 9. Apr 2004, 10:35

Hi
weiß jemand wie man einen kernel deinstallieren kann (geht das überhaupt) :?:
Würde es reichen, wenn ich die

initrd des kernels
vmlinuz des kernels
System-Map des kernels
den eintrag im Bootloader
und die Module des kernels

löschen würde??

Gruß }-Tux-{

Werbung:
Benutzeravatar
imat
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 7. Apr 2004, 12:48
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von imat » 9. Apr 2004, 14:05

Wenn du den Kernel mit rpm installiert hast, kannst du diesen auch wieder mit "rpm -e" deinstallieren.
Wenn du den Kernel selbst aus den Sourcen compiliert hast, ist dein Ansatz ok :)

Aber auch um Ersatz kümmern vor dem reboot *g*

Gast

Beitrag von Gast » 9. Apr 2004, 18:16

DANKE :!: :!: :!:

Gruß }-Tux-{

Ps. für ersatz ist gesorgt :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast