Kernel deinstallieren?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gast

Kernel deinstallieren?

Beitrag von Gast » 9. Apr 2004, 10:35

Hi
weiß jemand wie man einen kernel deinstallieren kann (geht das überhaupt) :?:
Würde es reichen, wenn ich die

initrd des kernels
vmlinuz des kernels
System-Map des kernels
den eintrag im Bootloader
und die Module des kernels

löschen würde??

Gruß }-Tux-{

Werbung:
Benutzeravatar
imat
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 7. Apr 2004, 12:48
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von imat » 9. Apr 2004, 14:05

Wenn du den Kernel mit rpm installiert hast, kannst du diesen auch wieder mit "rpm -e" deinstallieren.
Wenn du den Kernel selbst aus den Sourcen compiliert hast, ist dein Ansatz ok :)

Aber auch um Ersatz kümmern vor dem reboot *g*

Gast

Beitrag von Gast » 9. Apr 2004, 18:16

DANKE :!: :!: :!:

Gruß }-Tux-{

Ps. für ersatz ist gesorgt :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste