Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Squashfs unter Suse 10.0 möglich?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
lapidis
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10. Jan 2006, 13:23

Squashfs unter Suse 10.0 möglich?

Beitrag von lapidis » 15. Jan 2006, 11:44

Hallo,

ich habe mich an die Anleitung halten wollen. http://www.novell.com/coolsolutions/feature/14876.html

Leider bekomme ich als erstes Resultat immer nur

linux:/usr/src/linux-2.6.13-15-obj # patch -p1 < /usr/src/linux-2.6.13-15-obj/squashfs2.2-patch
can't find file to patch at input line 4
Perhaps you used the wrong -p or --strip option?
The text leading up to this was:
--------------------------
|diff --new-file -urp linux-2.6.13/fs/Kconfig linux-2.6.13-squashfs2.2-r2/fs/Kconfig
|--- linux-2.6.13/fs/Kconfig 2005-08-29 00:41:01.000000000 +0100
|+++ linux-2.6.13-squashfs2.2-r2/fs/Kconfig 2005-09-09 00:40:06.000000000 +0100
--------------------------
File to patch:

Was läuft denn da falsch?

Gruß

Lapidis

Werbung:
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 15. Jan 2006, 14:56

/usr/src/linux-2.6.13-15-obj ist nicht die kernel source,

yast -i kernel-source && cd /usr/src/linux

da biste dann richtig
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

lapidis
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10. Jan 2006, 13:23

Beitrag von lapidis » 15. Jan 2006, 17:09

Daran hat es also gelegen.

Man merkt halt gleich, dass ich von Linux nicht die Ahnung habe. Bin eben Microsoft verseucht.

Besten Dank für die Hilfe!

Gruß

Lapidis

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste