Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

installtion des IE6

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
ambkosh
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: 22. Sep 2005, 12:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

installtion des IE6

Beitrag von ambkosh » 21. Dez 2005, 14:55

Hi,
wollte gerade mal mein Wine-Dir auf vordermann bringen und den IE6-SP1 installieren. Der erste Versuch schlug fehl mit dem Hinweis, dass nicht alles runtergeladen werden konnte. Nach nem alten Post aus dem Forum hier, hab ich die Netzwerkinstallation runtergeladen und es damit noch mal probiert und bekomme jetzt die Fehlermeldung
Es konnten nicht alle Komponenten installiert werden. Schließen Sie alle Anwendungen und führen Sie Setup erneut aus.
hat da jmd mal nen Tip? - Unter Win2k kam die gleiche Fehlermeldung, als ich die Netzwerkinstall als User runterladen wollte. Hab die Wine-Emu aber schon auf 98 oder 2k ausprobiert und immer den selben Fehler bekommen.
:arrow: Benutze SUSE 10 und wine 0.9.3.

Gruß
Kosh

PS: INstall per Winetools funktioniert natürlich auch nicht...

Werbung:
flyingfischer
Member
Member
Beiträge: 142
Registriert: 12. Apr 2004, 23:31
Kontaktdaten:

Beitrag von flyingfischer » 21. Dez 2005, 17:18

Hei, der aktuelle IE heisst jetzt Firefox... :wink:

ambkosh
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: 22. Sep 2005, 12:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von ambkosh » 21. Dez 2005, 17:38

Unter anderen Umständen hätte ich drüber gelacht ;-)

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3708
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 21. Dez 2005, 17:40

Vielleicht liegt es auch daran, das wine den IE6 nicht unterstützt?
Wobei mir schleierhaft ist, wozu man unter Linux IE, in was für einer Version auch immer, benötigt.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero » 21. Dez 2005, 17:44

Falls du den IE für Webdesign o.ä. benötigst, könnte dir vielleicht Qemu
weiter helfen.
Mit Qemu lässt sich Windows unter Linux nutzen. Dann hättest du auch den IE.
Schau dir doch einfach mal diesen Thread an:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=40044
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi

ambkosh
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: 22. Sep 2005, 12:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von ambkosh » 21. Dez 2005, 18:50

Es gibt diverse Programme die die IE-Engine nutzen, auch wenn ich den IE selber nie starte und auch kein Web-Design mache. Außerdem bringt er ne menge neue DLLs mit, die wie gesagt wine etwas auffrischen.

QEMU ist ne nette Idee, funzt aber unter SUSE 10 nicht richtig. Ging mir bisher jedenfalls so, glaube war nen Prob mit Tun/Tap oder so

Moppe
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 9. Apr 2005, 14:48

Beitrag von Moppe » 22. Dez 2005, 21:09

Hallo,

Für wine gibt es die winetools.Das ist programm damit kann wine konfigurieren,und downloads machen.Unter anderem kannst du auch den Ie6 sp1 installieren.Bei mir hat es funktioniert.Habs nur mal probiert zum testen.
Mal so gesagt wer will schon den Internet explorer benutzen.Die meisten Win User nehmen auch den Firefox. :D

Benutzeravatar
Waschbaer
Member
Member
Beiträge: 114
Registriert: 12. Nov 2005, 10:00
Wohnort: Germany

Beitrag von Waschbaer » 29. Dez 2005, 18:04

Hi amb_kosh,

ich habe den IE6-SP1 nach dieser Anleitung hier installiert, bei mir funktionierts:

http://www.frankscorner.org/index.php?p=ie6

Ich brauche den IE um meinen Hardware-Router zu konfigurieren, mit anderen Browsern funktioniert das nicht.
Man kann nie so kompliziert denken, wie es plötzlich kommt

Opensuse 10.1, Ubuntu 6.06

http://petition.eurolinux.org/

matsie
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 2. Nov 2005, 13:27

[gelöst] installtion des IE6

Beitrag von matsie » 24. Jan 2007, 17:09

Hi,

Hier noch eine Anleitung für die Installation von Internet Explorer 6 abwärts. Bei mir, mit open SUSE 10.2 hat es einwandfrei funktioniert.

http://www.das-netzbuch.de/article/2475

Viel Spass
mat
Zuletzt geändert von matsie am 30. Jan 2007, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
konqui
Hacker
Hacker
Beiträge: 273
Registriert: 13. Okt 2005, 11:14
Wohnort: Frankfurt/M.

Beitrag von konqui » 24. Jan 2007, 18:10

Warum nicht gleich den IE7
-> http://webexpose.org/2007/01/07/interne ... -on-linux/

It work's :wink:

Benutzeravatar
swannema
Member
Member
Beiträge: 165
Registriert: 10. Feb 2004, 13:45

Beitrag von swannema » 24. Jan 2007, 18:20


LULA
Member
Member
Beiträge: 87
Registriert: 7. Aug 2006, 10:13

Beitrag von LULA » 25. Jan 2007, 11:13

Hallo,

als alter SuSE user (seit Version 6.3) war ich doch mal neugierig:
Also habe ich gerade das Tool von tatanka.com ausprobiert. Es funktioniert super. Das ist doch nicht eine aktuelle Version, oder?
Da hat mein Schwager, der noch Windows zwangsweise
(Plattenleger mit BMP-Studio pro)
Windows nutzen muß, aber seit Jahren Explorerverweigerer ist,
vollkommen recht:
Dieser Bowser ist ja sowas von veraltert...

Ich verstehe nicht, daß gerade im Geschäftsleben ..
z.B. Elster Programm (nicht Elster-online!), Buchführungsprogramme
diesen Mist vorraussetzen.

Mal ne Frage: Kauft jemand noch dieses Windows?

Gruß
Ludwig

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste