Bekomme winex3.2 nicht zum laufen

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Sandman

Bekomme winex3.2 nicht zum laufen

Beitrag von Sandman » 4. Apr 2004, 18:21

Hallo habe da ein kleines Problem. Nach der Installationsanleitung von www.holarse.de habe ich mein System eingerichtet und auch damit keine Probleme gehabt. Nur wenn ich ein spiel installieren will bekomme ich die Fehlermeldung:

falk@linux:~/winex> wine /mnt/cdrom/setup.exe
Could not stat /mnt/dvd (No such file or directory), ignoring drive D:
Fix your wine config to use DOS drive syntax in [wine] 'Path=' statement! (no '/' allowed)
Perhaps you have not properly edited or created your Wine configuration file.
This is (supposed to be) '/home/falk/.wine/config

Habe schon alle Varianten eingestellt aber irgenwie will es nicht laufen.

Bin leider auf linux noch neu. Ach ja habe suse 9. Kann mir jemand bei dem Problem helfen??

Werbung:
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 4. Apr 2004, 18:30

mit der config von wineX kenn ich mich auch nicht gut aus

aber /mnt/dvd gibts unter SuSE nicht!!

der mountpunkt sollte /media/dvd sein
das gerät ist /dev/dvd

bei mir greift wineX über /dev/dvd , /dev/cdrom und /dev/cdrecorder zu...

wenn du die cd eingehängt hast funktioniert es sicher mit

Code: Alles auswählen

wine /media/cdrom/setup.exe
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

Benutzeravatar
der_schreiner
Member
Member
Beiträge: 218
Registriert: 5. Dez 2003, 16:05
Wohnort: Abtwil (CH)
Kontaktdaten:

Ja, Standart unter SuSE ist...

Beitrag von der_schreiner » 16. Apr 2004, 20:03

Ja, Standart unter SuSE ist /media/dvd bzw. dvdrecorder bei DVD Brenner, du kannst aber warscheindlich ohne config ändern darauf zugreiffen, wenn du die CD voher mountest. Zumindest über das / Verzeichnis. Die Konfig ist aber ziemlich einfach zu verstehen, so dass du diese ohne Probleme anpassen kannst.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste