Datenbank anzeigen mit Rekall oder Besseres?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
SchodMC
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 22. Jan 2004, 14:19

Datenbank anzeigen mit Rekall oder Besseres?

Beitrag von SchodMC » 15. Nov 2005, 09:06

Hi,

ich hab eine PostgreSQL Datenbank die über zwei Tabellen verfügt (main und logs). Nun benötige ich ein Programm, welches mir die Daten der Tabelle 'main' anzeigt und, durch klick auf einen Button oder Ähnliches, ein Fenster öffnet in welchem die Details des gerade aktuellen 'main' Datensatzes aus der Tabelle 'logs' angezeigt werden.

Was kann man dazu verwenden? Ich hab's mit rekall probiert, bin aber nicht weit gekommen da ich keine ausreichende Dokumentation gefunden hab bzgl. der Python API von Rekall und anpassen der Queries vor dem öffnen eines Fensters ect. (oder weiß jemand ein paar gute Seiten dazu?!?)

Unter Windows wär das ganze mit MS Access recht einfach. Gibt's ähnliche Programme in Linux für PostgreSQL die mir da weiterhelfen? Ganz gut wäre es, wenn die auch unter Windows laufen, muss aber nicht zwingend notwendiger weise sein.

Besten Dank im Vorraus!

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Nov 2005, 08:08

Hi

Probier es doch mal mit Kexi.

http://www.koffice.org/kexi/screenshots.php

Es gibt noch einige DB Frontend mehr in OO ist auch eins dabei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste