Toshiba Equium 2000 mit ATI Rage 128 VR -> XSERVER ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
tim.tim
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 8. Jan 2005, 10:02

Toshiba Equium 2000 mit ATI Rage 128 VR -> XSERVER ?

Beitrag von tim.tim » 7. Nov 2005, 19:03

Hi

will einen Toshiba Equium 2000 mit
ATI Rage 128 VR mit 8 MByte SGRAM als
Terminal laufen lassen. LTSP 3.0 auf Suse 9.3

Beim Booten kommt beim Starten des XServers
ein Flackern des Monitors und kein Bild (sieht
ungesund aus). Das Display hat 1024x768.

Hat jemand einen Tip für die lts.conf ?

Danke und Gruss, Tim

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste