Starcraft läuft nicht richtig

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Kasper19
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23. Okt 2005, 12:03
Kontaktdaten:

Starcraft läuft nicht richtig

Beitrag von Kasper19 » 23. Okt 2005, 12:09

Hallo!

Ich habe Starcraft mit Wine installiert, das hat auch alles geklappt. Und ich kann das Spiel auch starten, nur leider nicht im Vollbild modus...das startet nur in einem viertel des monitors...also oben links...der rest des bildes ist schwarz...wenn ich das spiel dann beende ist alles wieder normal.

Ich habe schon versucht, über Yast auf 640x480 zu wechseln, weil mein bruder meinte dann läuft das spiel auch richtig...aber wenn ich kde dann neustarte mit dieser auflösung ist das genau wie bei starcraft...also ein kleines fenster oben in der ecke...

ich hab schon gegoogelt usw und hie rim forum gesucht, da findet man zwar viel zu problemen mit starcraft und wine aber nichts zu meinem problem

kann mir da jemand helfen?

mfg

kasper

Werbung:
Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi » 23. Okt 2005, 13:06

Auf der Seite sind ein paar Tipps zu StarCraft unter Linux vl. hilfts dir: http://home.mayn.de/comrad/?content=starcraft
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.

Kasper19
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23. Okt 2005, 12:03
Kontaktdaten:

Beitrag von Kasper19 » 23. Okt 2005, 13:57

danke, aber nein...die seite kenn ich schon da steht nicht das richtige...da steht ich soll starcraft mit sonem bestimmten wine befehl starten aber das bringt nix...

ich glaub auch irgendwie nich dass das was mit wine zu tun hat...könnte das nich an irgendwas anderem liegen?

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 23. Okt 2005, 14:18

Schätze du hast einen TFT?
Die Dinger laufen nur in nativen Modus richtig. Wenn du also einen 1024x768er-TFT hast müsstest du denn auch mit 1024x768 befeuern.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Kasper19
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23. Okt 2005, 12:03
Kontaktdaten:

Beitrag von Kasper19 » 23. Okt 2005, 14:32

nein ich hab keinen tft...hab nen ganz normalen 17 " monitor...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste