kriege KdeprintFax , Susefax nicht zum laufen

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
hinze
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 7. Mär 2004, 21:14

kriege KdeprintFax , Susefax nicht zum laufen

Beitrag von hinze » 25. Mär 2004, 20:39

Hallo,
ich habe die Computerbild Suse 9.0 installiert, bin sehr zufrieden, scannen, brennen, Internet, alles geht, nur den Faxversand kriege ich nicht hin.
Das Modem habe ich ohne Probleme unter Yast konfiguriert. Wenn ich mit KdeprintFax eine PS-Datei auswähle und versenden will, kommt folgende Fehlermeldung:

Sorry, you're no valid user for CapiSuite

CapiSuite ist installiert, kann nicht gehen, da ich ein Modem nutze. Dann habe ich KdeprintFax eingestellt, dass es mit mgetty+sendfax läuft, da kommt:
Überspielung an Fax: /usr/bin/faxspool -F 'nh' -f '' -D '' '465444' '/home/nh/print.ps'

/bin/bash: line 1: /usr/bin/faxspool: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden


Dann hab ich Susefax probiert. Da kriege ich die Fehlermeldung:

SuSEFax.oktosend: java.net.ConnectExeption: Connection refused
??
Irgendwie muss ich dass noch hinkriegen, vielleicht kann mir jemand helfen. Über DSL kann man wohl nicht faxen?

Gruß
Norbert[/b]

Werbung:
Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai » 2. Apr 2004, 17:51

Ich kann mich erinnern, daß das Installationsscript vergisst, irgendeinen Ordner mit den richtigen Rechten zu versehen.
Lies die Doku nochmal genau! Habs leider nicht hier, aber ich werde das mal hier reinposten.

Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai » 7. Apr 2004, 01:03

Du weisst, daß Hylafax mit chroot läuft, also Deinen faxspool Ordner gar nicht sieht?
Hylafax kann nur auf Ordner / Dateien zugreifen, die im unter unter dem Stammverzeichnis von Hylafax liegen.

Konfigurier das mal um!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste