WineX - make befehl nicht ausführbar

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
s-l-o-w
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Aug 2005, 15:50
Kontaktdaten:

WineX - make befehl nicht ausführbar

Beitrag von s-l-o-w » 21. Okt 2005, 21:06

Hallo,

ich hab WineX runtergeladen und bin jetzt an einem Problem angelant an dem ich nicht weiter weiß. Folgendes:

Ich mach alles was in diesem Thread steht ...
WineX gibts HIER: http://www.transgaming.com/license.php?source=1

Lizenz-Bestimmungen akzeptieren und Du erhaelst Password fuer CVS

dann einloggen:

cvs -d:pserver:cvs@cvs.transgaming.org:/cvsroot login

dann passwd eingeben und dann downloaden:

cvs -z3 -d:pserver:cvs@cvs.transgaming.org:/cvsroot co -r winex-3-3 winex

ins verzeichnis wechseln und compilieren - am besten nach /opt mit:

./configure --prefix=/opt/winex --enable-opengl --enable-pthreads
<output deleted>
make depend && make
cd programs/regapi
make
aber hier hab ich das problem wenn ich make in die Konsole eingebe spuckt er mir folgendes aus:

make: *** Keine Targets angegeben und keine »make«-Steuerdatei gefunden. Schluss.


was muss man ich machen das es funktioniert ?

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 21. Okt 2005, 21:20

Wenn Du die Anleitung schon ins Forum kopierst, warum befolgst Du sie dann nicht? Du musst erst "./configure" eingeben. "make" ist der zweite Schritt. Vor "./configure" kann "make" nicht funktionieren, weil die Makefiles erst durch "./configure" erstellt werden müssen.

s-l-o-w
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Aug 2005, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von s-l-o-w » 21. Okt 2005, 21:22

ich weiß warum es nicht ging ...
ich idiot hab vergessen ein packet zu installieren :oops: :roll:

s-l-o-w
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Aug 2005, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von s-l-o-w » 21. Okt 2005, 21:42

Nun hab ich ein anderes Problem !

Ich hab das selbe Problem wie ->hier<-
1. als root die Datei /etc/ld.so.conf öffnen (mit nem Editor im Normalfall)
2. dort nachschauen, ob der Pfad /usr/local/lib eingetragen ist
3. falls nicht, hol dies nach
4. als root nur noch /sbin/ldconfig ausführen
in der datei steht der Pfad aber ich weiß nicht wie ich die datei ldconfig ausfürhen soll. Muss man das in der Konsole machen, wenn ja wie schreib ich das ?


Kenn mich überhaupt nicht aus !

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 21. Okt 2005, 21:49

Die Datei "/etc/ld.so.conf" lässt Du schön in Ruhe, weil die von SuSE schon richtig eingerichtet wurde, und das Programm "/sbin/ldconfig" führst Du aus, indem Du in der Konsole folgendes eingibst:

Code: Alles auswählen

/sbin/ldconfig
Dafür sind vermutlich root-Rechte erforderlich.

s-l-o-w
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Aug 2005, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von s-l-o-w » 21. Okt 2005, 21:59

so hab jetzt nochmal alles gemacht und jetzt kommt bei dem befehl make ein fehler:

LD_LIBRARY_PATH="../../unicode:$LD_LIBRARY_PATH" ../../tools/winebuild/winebuild -fPIC -L../../dlls -sym regapi.tmp.o -o regapi.spec.c -spec ./regapi.spec
./regapi.spec:6: could not open .so file for advapi32.dll
make: *** [regapi.spec.c] Fehler 1

wenn ich den Fehler ingoriere und mit make install weiter mache kommt wieder der ellenlange Fehler.

s-l-o-w
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Aug 2005, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von s-l-o-w » 31. Okt 2005, 20:51

so hab nochmal alles von vorne gemacht ... jetzt tritt ein fehler bei dem befehl

Code: Alles auswählen

make depend && make
da kommen dann massig warnungen und errors
z.B.:

Code: Alles auswählen

ts_xlib.c:1194: error: Syntaxfehler before '*' token
ts_xlib.c:1196: Warnung: implicit declaration of function `XSynchronize'
ts_xlib.c:1196: error: `a0' undeclared (first use in this function)
ts_xlib.c:1196: error: `a1' undeclared (first use in this function)
ts_xlib.c:1196: Warnung: Zuweisung erzeugt Zeiger von Ganzzahl ohne Typkonvertierung
(ist nur ein kleiner ausschnitt)

was könnte daran schuld sein ?

flo41
Hacker
Hacker
Beiträge: 290
Registriert: 9. Feb 2005, 11:47

Beitrag von flo41 » 31. Okt 2005, 21:05

normalerweise sollten die warnungen nix ausmachen ... solange er nicht mit einem error abbricht ....

s-l-o-w
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Aug 2005, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von s-l-o-w » 31. Okt 2005, 21:18

so hab ein packet nachinstalliert und jetzt fliegt er mit einem anderen fehler raus:

Code: Alles auswählen

oaidl_p.c:11095: Warnung: Initialisierung von inkompatiblem Zeigertyp
oaidl_p.c:11096: Warnung: Initialisierung von inkompatiblem Zeigertyp
make[2]: *** [oaidl_p.o] Fehler 1
make[2]: Leaving directory `/home/geeko/winex/dlls/oleaut32'
make[1]: *** [oleaut32/liboleaut32.so] Fehler 2
make[1]: Leaving directory `/home/geeko/winex/dlls'
make: *** [dlls] Fehler 2

hab bisschen gegoogelt und hab dazu was gefunden...

->klick mich<-

aber ich hab das problem das ich die datei nicht in den zugehörigen ordner verschieben kann! Vieleicht kann mir jemand sagen wie man das macht ?!

Thx

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste