wine fehler code 21

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
foexle
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10. Okt 2005, 18:06

wine fehler code 21

Beitrag von foexle » 19. Okt 2005, 14:09

gugugs

habe vor 2 wochen oder so hier mal angefragt wegen cedega und spiel starten


also mit der cedega version läuft das spiel definitv

ich bekomme den fehlercode 21
can't exec xxx.exe

da komm ich zu der frage kann es daran liegen das ich auf den angegeben pfad nur lese rechte habe?

Werbung:
sildex
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19. Okt 2005, 19:15

Beitrag von sildex » 19. Okt 2005, 19:24

Du musst die Datei schon ausführen können, sonst geht das nicht.

Einfach als root einloggen und "chmod +x xxx.exe" eingeben, das sollte das klappen

sildex

foexle
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10. Okt 2005, 18:06

Beitrag von foexle » 19. Okt 2005, 21:30

japp hab ich
der fehler is somit weg

wie gehts es aber nun weiter ...

hab die config auch laut tutorial richtig eingestell

wenn ich in der shell

cedega path/name.exe eingebe kommt kurz ne aktion vom rechner irgend etw. macht er dann kommt kein fehler und es kommt eben wieder im terminal das ich nen neuen befehl eingeben kann

was könnte das sein ?

auf der uni habsch wen gefragt er meine sollte

cedege path/name.exe <<lala.txt
eingeben um die operation zu sehen was er macht

aber das klappt auch irgendwie nich

zur näheren erläuterung ich versuche ein dx spiel zu starten laut der version von cedega läuft es


habe auch schon sceens gesehen


also hat irgend wer ne idee nen link oder tip was das sein könnte ?

also es ist soweit auch alles richtig inst

die ./transgamng , mit dem emulierten windows ist auch da

ich weis echt nicht weiter



mein system suse lnux 10.0 64 bit version mit amd 64 bit 3,2 gig
gforce 5700fxgo und 512 mb ram

weis nich ob es eine rolle spielt ist acer aspire 1520 laptop


wäre froh wenn mir wer da helfen könnte .......

ich fuchtel da schon nun 2 wochen dran herum :)
das einzichst gute was ich sagen kann das ich mich intensiver mit linux beschäftigt habe und wenn ich das noch zum lauen bekommen würde, wird wohl windows komplett verschwinden

danke im vorraus

geopin
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 3. Aug 2005, 15:07

Beitrag von geopin » 20. Okt 2005, 13:09

hast du die binaries von cadega oder selber kompiliert?

foexle
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10. Okt 2005, 18:06

Beitrag von foexle » 21. Okt 2005, 15:44

ne sind von cedega ... alles original ... hab das inst, die config eingerichtet nach howto und versucht zu starten ... aber geht nich

also es öffnet sich kein fenster mit dem game .... finde es sehr komisch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste