wine inst. DVD-Shrink nicht (The foldername is not valid!)

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
StruppiOWL
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: 19. Okt 2004, 16:34
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

wine inst. DVD-Shrink nicht (The foldername is not valid!)

Beitrag von StruppiOWL » 18. Okt 2005, 13:26

Hi, habe wine20050830 und versuche DVD-Shrink zu inst. . Setup startet auch, bricht dann aber bei der Auswahl des Verzeichnissen mit der Meldung "The foldername is not valid!" ab (Fehler aus dem Inst.-Prog., nicht von wine).

Auf der Wine-Seite hab ich auch diesen Fehler als Bug beschrieben gefunden und auch ein patch dazu, nur weiß ich leider niocht, wie das nun so abläuft mit dem patchen.

Beschrieben ist der Bug unter folgendem Link:
http://bugs.winehq.org/show_bug.cgi?id=3404


Das Patch ist zu finden unter diesem Link:
http://www.winehq.org/pipermail/wine-pa ... 20456.html


Hat einer von euch das Prob. schon gelöst, bzw. kann mir einer ne Hilfestellung geben?

MFG

Werbung:
Benutzeravatar
mylinux
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 7. Jun 2004, 11:39
Kontaktdaten:

CVS Patch von Wine

Beitrag von mylinux » 27. Okt 2005, 12:01

Hallo Forum,

es würde mich auch sehr interessieren wie man diese sogenannten CVS patches einbaut.

Beste Grüße
michael

mylinuxATfreenetDOTde

Crush
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 3. Apr 2004, 17:23

Beitrag von Crush » 27. Okt 2005, 12:34

hi

und warum nimmst nicht xdvdshrink ? zufinden bei packman oder über apt


mfg
Bild

StruppiOWL
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: 19. Okt 2004, 16:34
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von StruppiOWL » 27. Okt 2005, 14:48

und was is mit css?

Benutzeravatar
BdMdesigN
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 6. Mai 2005, 13:00
Kontaktdaten:

Beitrag von BdMdesigN » 9. Dez 2005, 20:26

StruppiOWL hat geschrieben:und was is mit css?
Auch über Packman zu finden
System: OpenSuSE 13.1 Kernel 3.13.2-6-default
Bild
Anfangs-Systeme: Commodore VC 20, C64, Amiga Workbench 1.3 (A500 & A4000), RedHat 5.0.2 & SuSE 7.2

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Dez 2005, 20:36

Bestes Programm dafür: k9copy.
Auch beim Packman erhältlich.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast