MySQL Installation auf Suse Linux 8 ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

MySQL Installation auf Suse Linux 8 ?

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 11:03

hallo,
hab ein problem mit meiner mysql installation.
ich möchte das rpm paket von mysql 5.0.13 in suse linux 8 installieren mit dem befehl

rpm -i MySQL-server-Version.rpm

bekomm dann den fehler, dass coreutils und procps beötigt wird. möcht ich coreutils installieren bekomm ich den fehler, dass libc.so.6 (GLIBC_2.3), libc.so.6(GLIBC_2.3.4) und noch einige sachen benötigt werden.

weiß wer wie ich das paket glibc bzw. procps installiere, ohne dass ich eine menge von paketen händisch installieren muss, weil da werd ich ja nie fertig!

danke für die hilfe
lg

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 11:09

Hi

Suse 8.0 ist einige Zeit her deshalb weiss ich das nicht mehr so genau :wink:

Hast du schon mal versucht die Pakete hier www.rpmseek.de zu ziehen.

Bite auf Versionsabhängigkeit aufpassen.

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 11:15

ja, ich hab mir schon welche heruntergeladen. wenn ich jedoch diese zu installieren versuche kommt wieder eine fehlermeldung, dass wieder pakete fehlen die benötigt werden...

gibts da nicht irgendwas wo das schon integriert ist?!

lg

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 11:19

OK

Hast du dir die Kernelquellen installiert ?

Hast du dir die C/C++ Compiler installiert ?

Wenn nicht gehe zu Yast ==> Softwareinstallation ==> Suche | und installier das dir.

Danach sehen wir weiter

:wink:

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 11:26

hab im yast mal geschaut jetzt was von glibc installiert ist. glibc und glibc-locale ist installiert, glibc-devel nicht. brauch ich das? was brauch ich sonst noch genau?
wenn ich nach coreutils suche finde ich nichts im yast!

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 11:29

hausi18 hat geschrieben: glibc-devel nicht. brauch ich das? was brauch ich s
JA installier dir das !

Hast du Kernelquellen und C/C++ (cpp)installiert?

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 11:29

was meinst mit kernelquellen?

EDIT: ich soll "United Linux" CD1 einlegen, was ist das?

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 11:32

HI

Tipp in die Suche Kernelsource oder Kernelquellen ein was da erscheint musst dur installieren.

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 11:38

da kommt gar nichts!
als installationsquelle ist bei mir angegeben suse linux 8 cd, passt da was nicht?

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 11:40

Hmm verstehe ich ehrlich gesagt nicht ?

Hast du einfach mal nur kernel eingegeben ?

Hast du die Compiler installiert c/c++ oder cpp ?

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 11:50

cpp ist installiert.
bei kernel findet er auch nichts!

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 11:51

Hi

Hausi hast du schon mal daran gedacht eine neue Suse zuzulegen.

Die gibt es oft schon in Zeitung wie Easylinux als Zulage mit allem drum und dran :wink:

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 11:56

kann beim system nichts ändern, da läuft ein webserver drauf.
ich müsste nur mysql drauf installieren, das kann doch nicht so schwer sein, oder doch?!

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 12:03

OK

Probier noch mal die installation ob sich was ändert!

Sonst musst du die Pakete per tar installieren.

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 12:06

er schreibt noch immer: failed dependencies
coreutils und procps is needed by MySQL....


Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 12:20

HI

MOMENT welche SQL Version von welcher CD hast du installiert ??

SUSE oder United Linux das sind zwei verschiedene Distributionen ?

Suse hat ein eigenes SQL Paket weisst du das !

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 12:55

ich hab noch gar nichts installiert, weils nicht gegangen ist. ich habe eine .rpm datei heruntergeladen und die wollte ich von der konsole mit rpm -i ... installieren, da kamen dann die fehlermeldungen...

im yast, wollte er dann die united linux cd, weil die installationsquelle auch united linux cd war. wie heißt das paket auf der suse cd.
die suse cd ist jetzt im laufwerk, er findet aber nichts wenn ich nach mysql suche und die installationsquelle auch suse cd ist.
bei der install.quelle steht: SuSE SLES Version 8 und beim pfad steht cd:///;devices=/dev/hda/

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 29. Sep 2005, 13:03

Hi

Kannst du mir bitte die Download Quelle sagen eventuell finde ich da was :wink:

hausi18
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Sep 2005, 16:02

Beitrag von hausi18 » 29. Sep 2005, 13:05

habs direkt von der mysql-seite heruntergeladen:
http://dev.mysql.com/downloads/

version 5.0.13

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 1 Gast