Oeffentliche Beta von VMWare 5.5

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Oeffentliche Beta von VMWare 5.5

Beitrag von Keepers » 13. Sep 2005, 15:34

http://www.heise.de/newsticker/meldung/63852

Viel Spaß euch VMWare-Usern :)
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Werbung:
Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi » 13. Sep 2005, 16:13

Ich finds eine gute Idee und habe mich schon registriert. Ich werde VMWare 5.5 dann morgen ausprobieren. Die Idee ist nicht schlecht und 3 Monate gratis VMWare benutzen ist eine super Sache.
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi » 14. Sep 2005, 20:41

So ich habs mir mal runtergeladen und installiert. Von der Oberfläche hat sich mal nicht viel getan (war auch nicht nötig, da die eh sehr gut ist). Man kann jetzt direkt Symantec Ghost Images als virtuelle Maschinen öffnen. Ausprobiert habe ich auch ein mit VirtualPC erstelltes Image mit VMWare zu öffnen. Hat prima geklappt (es wurden alle Einstellungen übernommen und man hat keinen Unterschied gemerkt). Wer sich für VMWare interessiert sollte sich die Beta nicht entgehen lassen.
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4231
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von framp » 14. Sep 2005, 20:59

Habs auch installiert. Ist recht lahm (trace enabled) aber sonst eigentlich ganz OK.
Wer VMWARE mal kennenlernen will sollte sich das mal runterladen.3 Monate VMWARE fuer umsonst :wink:

cero
Moderator
Moderator
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero » 14. Sep 2005, 21:01

Das werde ich mir morgen auch mal downloaden *freu*
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi

Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 15. Sep 2005, 15:02

Ich überlasse das testen lieber anderen und besorge mir lieber die endgülttiger version von vmware 5.5, wenn sie verfügbar ist.

draakgard.com

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4231
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von framp » 15. Sep 2005, 18:55

draakgard.com hat geschrieben:Ich überlasse das testen lieber anderen und besorge mir lieber die endgülttiger version von vmware 5.5, wenn sie verfügbar ist.

draakgard.com
Die Qualitaet ist recht gut. Und fuer jemanden, der mal mit VMWARE spielen will bzw es kennenlernen will durchaus geeignet.

Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 15. Sep 2005, 19:08

framp hat geschrieben:
draakgard.com hat geschrieben:Ich überlasse das testen lieber anderen und besorge mir lieber die endgülttiger version von vmware 5.5, wenn sie verfügbar ist.

draakgard.com
Die Qualitaet ist recht gut. Und fuer jemanden, der mal mit VMWARE spielen will bzw es kennenlernen will durchaus geeignet.
Mag sein. Da kann ich nichts zu sagen. Aber da ich vmware schon kenne und noch updaterecht hab, kann ich ruhig noch warten, zumal ich zumindest die nächste Zeit nur ein 56k-Modem habe.

draakgard.com

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4231
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von framp » 15. Sep 2005, 20:25

Klar. Wer wie Du VMWARE schon kennt sollte natuerlich auf das GA Produkt warten.

Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi » 15. Sep 2005, 20:32

Wer VMWare hat und damit keine Probleme hat bzw. die neuen Funktionen nicht braucht, für den ist die neue Version sicher nicht zu empfehlen (außer vl. zum reinschnuppern). Aber für alle die die neue Version ausprobieren wollen bzw. noch nie VMWare hatten ist die 5.5 sehr zu empfehlen, da sie stabil läuft und man mit den 3 Monaten sehr viel Zeit zum Testen hat.
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.

Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 15. Sep 2005, 20:38

kostenloses updaterecht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast