Windows herunterfahren

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
groovejoe
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 12. Nov 2004, 17:32

Windows herunterfahren

Beitrag von groovejoe » 11. Sep 2005, 22:14

Hallo clubbies

Ist es möglich, von Linux aus einen Windows-XP Rechner herunterzufahren ? Falls es möglich ist, mit welchen Mitteln ?
Vielen Dank schon mal

Wolfgang

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 11. Sep 2005, 23:55

Mir fallen spontan drei Möglichkeiten ein.
1. Installiere auf dem XP-Rechner Cygwin und Openssh, dort gibt es ein Tool, das den XP-Rechner runterfahren kann, nachdem Du Dich auf ihm per ssh angemeldet hast.
2. Verbinde Dich mit dem XP-Rechner über RemoteDesktop oder VNC und fahre ihn dann normal runter.
3. Falls die Rechner Teil einer Domäne sind, kann man auch das Sambatool 'net rpc shutdown' nutzen.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

GSF
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 2. Sep 2005, 13:24
Wohnort: Bonn

Beitrag von GSF » 26. Sep 2005, 17:18

Mit REXEC kann man befehle remote ausführen. Ich fahre mit Windows über REXEC meinen Linux Server runter. Es sollte aber auch andersherum funktionieren wenn auf dem Windows Rechner ein REXEC Serverdienst bzw. Deamon läuft. z.B. von http://www.denicomp.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste