Wine Fehler: Konnte den Vorgang nicht ausführen weil....

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Terranova
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 8. Sep 2005, 23:07

Wine Fehler: Konnte den Vorgang nicht ausführen weil....

Beitrag von Terranova » 8. Sep 2005, 23:17

.....Teile der Angaben für die persönliche Version fehlen oder ungültig sind.

Soo ich bin relativ neu bei Linux, ich weiß is nicht gerade Schlau gleich wine zu installieren, aber mein Windows spinnt mal wieder und langsam habe ich die Nase voll desswegen Linux.
Ich habe mir das aktuelle RPM Paket von der Homepage runtergladen und mit Winetool configuriert, das Problem besteht bei Photoshop 7.0, habe natürlich lange im Internet gesucht konnt damit aber das Problem nicht lösen, falls hier was in der Suche übersehen habe bitte einen Schlag auf den Hinterkopf.

System: Mandriva(mandrake 10.2 LE 2005)
KDE 3.3
Schon mal danke für die Arbeit.

MFG

Werbung:
Chilledkroete13
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 11. Aug 2005, 22:28

Beitrag von Chilledkroete13 » 15. Sep 2005, 22:10

moin
ich kann dir nich direkt helfen sry
aber du solltest vieleicht fehlermeldungen posten oder was da nich funzt weil sonst weiß keiner wobei er dir eigentlich helfen soll
mfg felix

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 15. Sep 2005, 22:37

Unter Linux:

gimp = Photoshop

:lol:
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Terranova
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 8. Sep 2005, 23:07

Beitrag von Terranova » 20. Sep 2005, 13:25

Gimp ist zwar gut kann Photoshop nicht ersetzen ist so.
naja die genaue fehlermeldung ist genau die im Titel stellt ich sage wine starte Photoshop, das Fenster geht auch auf man sieht das PS Logo dann lädt er normalerweise in PS ja alle Module Schriften Filter etc.
Aber bei mir kommt nur das logo und "initialisierung" und dann kommt genau die Fehlermeldung mit dem genauen Wortlaut der oben im titel und im ersten Post steht

MFG

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 20. Sep 2005, 13:32

Photoshop wird auch soweit ich das weiß nicht so besonders gut unter wine unterstützt. Jedenfalls die aktuellen Versionen nicht. PS 7 geht wohl so einigermaßen.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury » 20. Sep 2005, 16:03

Hi,
Gimp != Photoshop!
Das musste ich leider auch schon feststellen! Für zu Hause, oder die Homepage reicht Gimp vielleicht, aber spätestens bei komplexerer Bildbearbeitung hörts dann leider auf :roll:

Nja, ich fürchte allerdings, dass selbst wenn das eigentliche Programm mal läuft du dennoch einige Probleme bekommen wirst, da Wine einige Funktionen und DLLs nicht hat, die z.B. für das Zeichnen von Linien zuständig sind => du kannst dann z.B. keine Linien zeichnen...

Ein Versuch wäre noch mit CrossOverOffice, was ja angeblich eher für die Office-Programme entwickelt wurde ;)
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste