[solved] Knoppix 4.0 Bootproblem

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Bulli2010
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 2. Sep 2005, 20:39

[solved] Knoppix 4.0 Bootproblem

Beitrag von Bulli2010 » 2. Sep 2005, 20:55

Hallo,

ich habe mir die iso-Datei runtergeladen mit md5 die Vollständigkeit überprüft, mit Nero ein image gebrannt und verifiziert.
Leider friert der PC beim booten ein und läßt sich nur durch aus- und einschalten wieder aktivieren. Er bleibt bei foldendem Startpunkt hängen:

Network device eth0 detected, DHCP broadcasting for IP. (Backgrounding)
Network device eth1 detected, DHCP broadcasting for IP.

... und ab da funzt nichts mehr.

Es handelt sich um einen Laptop mit integrierter WLan-Karte.

Kann mir jemand helfen?

Danke im voraus

Thomas :( :?: :shock:

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 3. Sep 2005, 08:42

Hi

Hast du einen Router und der ist ausgeschaltet ?

Bulli2010
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 2. Sep 2005, 20:39

Beitrag von Bulli2010 » 3. Sep 2005, 19:17

whois hat geschrieben:Hi

Hast du einen Router und der ist ausgeschaltet ?
Router, ja, ist auch eingeschaltet und funktioniert unter Windows XP.

Habe inzwischen die DVD mit failsafe gestartet was auch funktioniert.

Noch 'ne Idee? Danke im voraus.

Grüße

Thomas

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Knoppix 4.0 Bootproblem

Beitrag von whois » 4. Sep 2005, 09:15

Bulli2010 hat geschrieben:

Network device eth0 detected, DHCP broadcasting for IP. (Backgrounding)
Network device eth1 detected, DHCP broadcasting for IP.
Naja hast du auch eine W-LAN Karte er versucht eth1 zu versorgen.

Wenn ja steck die mal aus.

cu

Bulli2010
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 2. Sep 2005, 20:39

Re: Knoppix 4.0 Bootproblem

Beitrag von Bulli2010 » 6. Sep 2005, 23:22


Naja hast du auch eine W-LAN Karte er versucht eth1 zu versorgen.

Wenn ja steck die mal aus.
Ist ein Laptop mit eingebauter WLAN Karte, also nicht auszubauen. Er hat aber eine Taste mit der man sie abschalten kann. Hab ich auch während des Startvorgangs versucht, wird aber ignoriert, d.h. der Startvorgang aktiviert sie ohne das ich das stoppen kann.

Grüsse

lammy44
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 1. Okt 2005, 13:58

Re: Knoppix 4.0 Bootproblem

Beitrag von lammy44 » 1. Okt 2005, 14:05

Bulli2010 hat geschrieben:Hallo,

ich habe mir die iso-Datei runtergeladen mit md5 die Vollständigkeit überprüft, mit Nero ein image gebrannt und verifiziert.
Leider friert der PC beim booten ein und läßt sich nur durch aus- und einschalten wieder aktivieren. Er bleibt bei foldendem Startpunkt hängen:

Network device eth0 detected, DHCP broadcasting for IP. (Backgrounding)
Network device eth1 detected, DHCP broadcasting for IP.

... und ab da funzt nichts mehr.

Es handelt sich um einen Laptop mit integrierter WLan-Karte.

Kann mir jemand helfen?

Danke im voraus

Thomas :( :?: :shock:
Hallo,

habe EXAKT selbes Problem wie Bulli2010.
Notebook mit integrierter W-LAN Karte (aber per Fn+F2) deaktiviert.
Wird aber allem anscherin nach von Knoppix wieder aktiviert und dann ist Schluss mit dem starten :-((((

Da muss es doch bestimmt eine Lösung für geben, schließlich startet der vorgänger (3.9) ja auch ohne Problem...
Help us!
lammy

MichaelJ
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 13. Okt 2005, 10:53
Kontaktdaten:

Beitrag von MichaelJ » 13. Okt 2005, 10:59

gefunden bei http://www.pcwelt.de/forum/archive/inde ... 32013.html

hatte genau dasselbe problem, mit "knoppix nodhcp" konnte ich dann aber booten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste