Wine Ein großes Problem ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
UgaUga
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23. Aug 2005, 03:26
Kontaktdaten:

Wine Ein großes Problem ?

Beitrag von UgaUga » 23. Aug 2005, 03:43

Hallo

Ich hab vor 2 Tagen Linux auf mein Pc gemacht. Dafür gab es verschiedene Gründe. Aber mit neuer erfahrung kommen auch neue probleme.

Ich hab es geschafft grafiktreiber zu instlaieren ( darauf bin ich stolz ^^)
Mainboard treiber hab ich instaliert... leider keine treiber fuern chipsatz ( gibt es fuer linux auch sowas ? )

Und ich instalierte Wine.
Dann wollt ich mal so ein paar sachen ausprobieren. Eigentlich hab ich kein program / bzw n kleines Spiel gefunden was richtig lief.
Erstes probierte ich winamp aus um zu gucken ob das program lüppt, Das Winamp fenster sah komisch aus und die pl war leer und so. Dann testete ich so ein billig Spiel namens Luxor.
Da kommt ein Fatal error raus wo steht Could Not MapAndLoad.

Ich weis nicht ob ich alles richtig mache. Naja und gibt es was besseres als Wine ??

Ahja und bei mir dauert es manchmal verdammt lange bis sich eine internet seite aufgebaut hat... Liegt es an der Firewall ?



Danke im Vorraus für antworten.
Bin neu

Werbung:
geopin
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 3. Aug 2005, 15:07

Beitrag von geopin » 23. Aug 2005, 07:50

hallo :)

spiele betreibst du nicht nur mit dem normalen wine, sondern mit
Cadega / WineX (grund: die DirectX und OpenGL unterstützung).
die boarduser haben hier nützliche
links zum thema Cadega / WineX gepostet, schau da mal rein :)

UgaUga
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23. Aug 2005, 03:26
Kontaktdaten:

Beitrag von UgaUga » 23. Aug 2005, 16:21

Danke für die schnelle antwort.

Dann hab ich gleich mal Wine x runtergeladen über CSV.
Das klappt einwandfrei weil ich mir die csv funktionnm auch runtergeladen habe.

aber nun:
checking for gcc... no
checking for cc... no
checking for cc... no
checking for cl... no

Das problem hab ich. Ich hab nachgelesen das man gcc laden muss. Aber das hat mein Linux schon. ( Suse 9.1 Personal)
Wenn ich in die console eintippe gcc --version steht

bash: gcc: command not found

Also ist da doch was schief gelaufen doer ?
Kann mir jemand sagen was ich jetzt machen muss bzw wo cih gcc laden kann ?
Bin neu

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 23. Aug 2005, 16:24

gcc ist auf deinen Installationsmedien drauf. Einfach per 'yast -> Software' nachinstallieren.

In der Personal wurde das nicht mitinstalliert. Überprüfen kannst du das mit 'rpm -q gcc'

UgaUga
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23. Aug 2005, 03:26
Kontaktdaten:

Beitrag von UgaUga » 23. Aug 2005, 16:26

Jo.
Das hab ich ja gemacht. Mus man vielleicht neustarten ??
Ich hab nach gcc gesucht dann hat er mir 2 so dinger angezeigt. da waren die häckchen schon drine. Dan hab ich rechtsklick aktualisieren gemacht. Dann wolet er die cd hats instaliert und es geht immer noch net.

Irgend jemand eine idee ?
Bin neu

tphilipp2k
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 23. Aug 2005, 10:41

Beitrag von tphilipp2k » 23. Aug 2005, 16:27

Was du brauchst sind also binäre Pakete, die gleich lauffähige Versionen bereitstellen. Die gibt es auf den SuSE FTP-Servern für deine SuSE9.1.

Einfach einen FTP-Server (am besten einen Mirror, z.B. ftp.gwdg.de) als neue Installationsquelle in Yast eintragen (Verzeichnis: pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/9.1/) und die Pakete mit Yast installieren (Suchfunktion benutzen, falls du die Pakete nicht findest).
quelle: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=47401#47401

du müßtest yast nur so einstellen, daß du die fehlende paket aus dem internet installieren kannst.
***
VDRPC:
| AMD Athlon Mobile 2400 @ Asus A7N8X-E Deluxe | 512 MB Kingston DDR-RAM | 60GB IBM | Hauppauge Nova-S CI | Nvidia Geforce 4200 TI | Silverstone LC- 03V |

StruppiOWL
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: 19. Okt 2004, 16:34
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von StruppiOWL » 23. Aug 2005, 16:49

@ ugauga ...

hi!
Bis auf das spielen, wäre es doch sehr sinnvoll, nach linux-alternativen zu suchen (z.B. Winaamp --> Amarok oder XMMS, etc) gib so ziemlich für alles nen ersatz!
Selbst spiele kiegst du für linux, guck mal hier:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... highlight=

MFG

UgaUga
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23. Aug 2005, 03:26
Kontaktdaten:

Beitrag von UgaUga » 23. Aug 2005, 17:52

Moin:
@StuppiOWL: Danke für die links. Muss ich mich mal angucken.

@ tphillip2k : Yo habs gemacht schoen es funtzt.

nach dem befehl ./configure --prefix=/opt/winex --enable-opengl --enable-pthreads

klappte nicht alles so ganz muste nopch make, und noch andere packete laoden habs das gemacht und das hat er auisgeführt.

Dann stand ich soll make eingeben. Hab ich gemacht ( musste aucj erst loaden und dann kam ein Centner Fehler ....


ts_xlib.c: Auf höchster Ebene:
ts_xlib.c:1183: error: Fehler beim Parsen before "TSXCheckIfEvent"
ts_xlib.c:1183: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c:1183: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `TSXCheckIfEvent'
ts_xlib.c:1183: error: `TSXCheckIfEvent' declared as function returning a function
ts_xlib.c:1183: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `XPointer'
ts_xlib.c:1183: error: Fehler beim Parsen before "a3"
ts_xlib.c:1186: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `wine_tsx11_lock'
ts_xlib.c:1186: error: `wine_tsx11_lock' redeclared as different kind of symbol
../include/ts_xlib.h:19: error: previous declaration of `wine_tsx11_lock'
ts_xlib.c:1186: Warnung: data definition has no type or storage class
ts_xlib.c:1187: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `r'
ts_xlib.c:1187: error: `r' used prior to declaration
ts_xlib.c:1187: Warnung: implicit declaration of function `XCheckIfEvent'
ts_xlib.c:1187: error: `a0' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: `a1' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: `a2' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: `a3' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: Initialisierungselement ist nicht konstant
ts_xlib.c:1187: Warnung: data definition has no type or storage class
ts_xlib.c:1188: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `wine_tsx11_unlock'
ts_xlib.c:1188: error: `wine_tsx11_unlock' redeclared as different kind of symbol
../include/ts_xlib.h:20: error: previous declaration of `wine_tsx11_unlock'
ts_xlib.c:1188: Warnung: data definition has no type or storage class
ts_xlib.c:1189: error: Fehler beim Parsen before "return"
ts_xlib.c:1192: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c:1192: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c: In Funktion »TSXSynchronize«:
ts_xlib.c:1194: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c:1196: Warnung: implicit declaration of function `XSynchronize'
ts_xlib.c:1196: error: `a0' undeclared (first use in this function)
ts_xlib.c:1196: error: `a1' undeclared (first use in this function)
ts_xlib.c:1196: Warnung: Zuweisung erzeugt Zeiger von Ganzzahl ohne Typkonvertierung
ts_xlib.c: Auf höchster Ebene:
ts_xlib.c:1201: error: Fehler beim Parts_xlib.c: Auf höchster Ebene:
ts_xlib.c:1183: error: Fehler beim Parsen before "TSXCheckIfEvent"
ts_xlib.c:1183: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c:1183: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `TSXCheckIfEvent'
ts_xlib.c:1183: error: `TSXCheckIfEvent' declared as function returning a function
ts_xlib.c:1183: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `XPointer'
ts_xlib.c:1183: error: Fehler beim Parsen before "a3"
ts_xlib.c:1186: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `wine_tsx11_lock'
ts_xlib.c:1186: error: `wine_tsx11_lock' redeclared as different kind of symbol
../include/ts_xlib.h:19: error: previous declaration of `wine_tsx11_lock'
ts_xlib.c:1186: Warnung: data definition has no type or storage class
ts_xlib.c:1187: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `r'
ts_xlib.c:1187: error: `r' used prior to declaration
ts_xlib.c:1187: Warnung: implicit declaration of function `XCheckIfEvent'
ts_xlib.c:1187: error: `a0' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: `a1' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: `a2' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: `a3' undeclared here (not in a function)
ts_xlib.c:1187: error: Initialisierungselement ist nicht konstant
ts_xlib.c:1187: Warnung: data definition has no type or storage class
ts_xlib.c:1188: Warnung: type defaults to `int' in declaration of `wine_tsx11_unlock'
ts_xlib.c:1188: error: `wine_tsx11_unlock' redeclared as different kind of symbol
../include/ts_xlib.h:20: error: previous declaration of `wine_tsx11_unlock'
ts_xlib.c:1188: Warnung: data definition has no type or storage class
ts_xlib.c:1189: error: Fehler beim Parsen before "return"
ts_xlib.c:1192: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c:1192: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c: In Funktion »TSXSynchronize«:
ts_xlib.c:1194: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c:1196: Warnung: implicit declaration of function `XSynchronize'
ts_xlib.c:1196: error: `a0' undeclared (first use in this function)
ts_xlib.c:1196: error: `a1' undeclared (first use in this function)
ts_xlib.c:1196: Warnung: Zuweisung erzeugt Zeiger von Ganzzahl ohne Typkonvertierung
ts_xlib.c: Auf höchster Ebene:
ts_xlib.c:1201: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c:1203: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c: In Funktion »TS_XInitImageFuncPtrs«:
ts_xlib.c:1206: error: `a0' undeclared (first use in this function)
make[1]: *** [ts_xlib.o] Fehler 1
make[1]: Leaving directory `/home/DaPole/Tools/winex/tsx11'
make: *** [tsx11/libwine_tsx11.so] Fehler 2
sen before '*' token
ts_xlib.c:1203: error: Fehler beim Parsen before '*' token
ts_xlib.c: In Funktion »TS_XInitImageFuncPtrs«:
ts_xlib.c:1206: error: `a0' undeclared (first use in this function)
make[1]: *** [ts_xlib.o] Fehler 1
make[1]: Leaving directory `/home/UgaUga/Tools/winex/tsx11'
make: *** [tsx11/libwine_tsx11.so] Fehler 2


Kann mir da einer Helfen ??
Bin neu

UgaUga
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23. Aug 2005, 03:26
Kontaktdaten:

Beitrag von UgaUga » 23. Aug 2005, 20:22

So

Das problem von vorhin hab ich behoben.
nach dem man make install eintippt macht er was und dann is ende.

Aber das klappt noch nicht so richtig.

Hab in einer anleitung gelesen

Nun nur noch als root die Datei /etc/ld.so.conf öffnen und dort nachschauen, ob der Pfad /usr/local/lib eingetragen ist. Falls nicht, holt dies bitte nach.
Nun müsst ihr als root nur noch /sbin/ldconfig ausführen.

Aber da steht dann keine berechtigung. Also wenn ich den ersten befehl benutze. Der 2te mache nix ich hab ihn eingetippt und ist nur eine zeile runter gegangen ( vielleicht hat es ja was gemacht ohne das ich es checkte)

Kann mir einer helfen ?

ich weis jetzt nciht was ich nun machen soll damit es lauft.
Bin neu

Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury » 24. Aug 2005, 00:58

hmmm - schon rech spät....
aber warum tust du nicht das, was da steht?

1. als root die Datei /etc/ld.so.conf öffnen (mit nem Editor im Normalfall)
2. dort nachschauen, ob der Pfad /usr/local/lib eingetragen ist
3. falls nicht, hol dies nach
4. als root nur noch /sbin/ldconfig ausführen

is das sooo schwer?
sorry, wollte ned pampig klingen - bitte verzeih mir, hoffe, dass es jetzt klar genug is... ;)
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.

UgaUga
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23. Aug 2005, 03:26
Kontaktdaten:

Beitrag von UgaUga » 24. Aug 2005, 01:46

Oh leute ihr glaubt es nciht. Es ist instaliert. Ok hab ein bsichen hilfe stellung von so nem linux profi bekommen aber drauf ist es.

Nur das einzige was mich stört ist der komische fehler...
egal was ich starte immer kommt der fehler raus:

err:module:map_image Could not map section DATASEG, file probably truncated
fixme:keyboard:X11DRV_KEYBOARD_DetectLayout Your keyboard layout was not found!
Using closest match instead (German keyboard layout without dead keys) for scancode mapping.
Please define your layout in windows/x11drv/keyboard.c and submit them
to us for inclusion into future Wine releases.
See the Wine User Guide, chapter "Keyboard" for more information.
/opt/winex/bin/wine: can't exec 'rct2': error=21
fixme:xrender:X11DRV_XRender_Finalize Free cached glyphsets


Vielleicht weis jemand ne lösung ich sitz schon so lange davor.... huuh
Bin neu

UgaUga
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23. Aug 2005, 03:26
Kontaktdaten:

Beitrag von UgaUga » 24. Aug 2005, 03:52

So habe ein älteres Wine x drauf gemacht. Das 3.2 .
Naja und jetzt kommt ein ander Fehler. Guckt euch die beiden an vielleicht weis ja jemand wie er mir helfen kann


Hier der Fehler

err:module:map_image Could not map section .text, file probably truncated
err:module:BUILTIN32_dlopen failed to load .so lib for builtin x11drv.dll: /opt/winex/lib/libx11drv.so: undefined symbol: dllname
Could not load graphics driver 'x11drv'
err:module:BUILTIN32_dlopen failed to load .so lib for builtin x11drv.dll: /opt/winex/lib/libx11drv.so: undefined symbol: dllname
Could not load graphics driver 'x11drv'
err:mmsys:MMSYSTEM_LibMain Could not load sibling WinMM.dll
wine: can't exec 'luxor.exe': error=2
Bin neu

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste