Kryptische WINE-Fehlermeldung

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

Kryptische WINE-Fehlermeldung

Beitrag von 4077 » 16. Aug 2005, 10:51

Ich versuche gerade das HTML-Kit von Chami unter Suse 9.3, wine 200507*, dazu zu überreden mir das HTML-Coden zu erleichtern.
Blöderweise kommt beim Aufruf von wine HTML-Kit.exe /linux im richtigen Pfad nur die fehlermeldung err:seh:setup_exception stack overflow 28 bytes in thread 0009 eip 401a7c23 esp 405e0fe4 stack 0x405e0000-0x406e0000.
Suchmaschinen und die Wine-Links geben irgendwie nix brauchbares her.
Hat jemand eine Idee?

Danke im voraus
4077

Werbung:
StruppiOWL
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: 19. Okt 2004, 16:34
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von StruppiOWL » 16. Aug 2005, 11:31

sieht so aus, das das prog nicht von wine unterstützt wird!

4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

Beitrag von 4077 » 16. Aug 2005, 11:48


StruppiOWL
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: 19. Okt 2004, 16:34
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von StruppiOWL » 16. Aug 2005, 12:01

auch für deine wine-version? wie oder womit hast du denn configuriert?

4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

Beitrag von 4077 » 16. Aug 2005, 12:58

and Wine build 20020801+
Ich interpretiere das als "build xxx und höher.
Konfiguriert habe ich mit winecfg.

4077

StruppiOWL
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: 19. Okt 2004, 16:34
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von StruppiOWL » 16. Aug 2005, 20:50

probier mal winetools, da kannst du auch sachen nachinst. wie ie oder der wininstaller.

es kann glaub ich sein , daß höhere wine-vers. gewisse sachen nicht mehr richtig unterstützen.
mußt mal probieren!

MFG

flo41
Hacker
Hacker
Beiträge: 290
Registriert: 9. Feb 2005, 11:47

Beitrag von flo41 » 21. Aug 2005, 10:04

ich geb dir nen tipp:
ne kombination aus
www.selfhtml.org
www.selfphp.de
und kate ...
kate kann wenn du den hervorhebungsmodus php wählst auch recht nützlich sein und bei selfhtml kannst du syntax/attribute nachschaun

Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury » 21. Aug 2005, 17:38

Sehr schön sind auch noch
bluefish und Quanta+

Sonst geht der Weaverslave glaube ich auch mit Wine - der in meinen Augen echt super ist ;)
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste