VMware Network Interfaces

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
xadian
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 7. Aug 2005, 13:44

VMware Network Interfaces

Beitrag von xadian » 13. Aug 2005, 12:25

Hallo

ich durfte gerade feststellen, dass seit ich vmware 5 installiert hab zwei neue Netzwerk Interfaces (neben eth0 und lo) am laufen sind (über ifconfig): vmnet1 und vmnet8.
Ich verstehe nicht genau wozu die nun gebraucht werden. Ich hab in vmware nur Windows XP installiert und das Netzwerk auf "Bridged: Connection directly to the physical network" eingestellt. Warum erstellt der mir da zusätzliche Interfaces (und dann auch noch 2)?!
Die sind übrigens auch up, wenn vmware gar nicht läuft. Kann ich also - sofern die unnötig sind - beide schliessen oder sogar löschen (wobei ich da nich weiss wie das geht)?

mfg xadian

Werbung:
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 13. Aug 2005, 14:13

RTFM
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

xadian
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 7. Aug 2005, 13:44

Beitrag von xadian » 13. Aug 2005, 14:44

Hm hab ich gerade. Für die Suche:
vmnet1 ist das virtual Ethernet Switch.
vmnet8 ist für NAT.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast