Furchtbare Boot-Probleme.

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
der_alex
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 11. Aug 2005, 19:48

Furchtbare Boot-Probleme.

Beitrag von der_alex » 11. Aug 2005, 19:55

Hallo zusammen.

Ich versuche gerade LTSP 4.1 auf einem Debian 3.1 System zu installieren.
Vorher hatte ich damit unter Fedora und Suse schon Erfolg.
Nun erhalte ich aber an den Clients beim Mounten des NFS-Root einen Kernel-Panic.
Leider habe ich nach stundenlangen Versuchen keine Ahnung mehr, woran es liegen könnte.
Hier mal ein Ausschnitt der Meldungen am Client-Bildschirm:

-----------------------------
Mounting root filesystem /opt/ltsp/i386 from 192.168.0.53
mount: 192.168.0.53:/opt/ltsp/i386 failed, reason given by server: permission denied
mount: nfsmount failed: Bad file descriptor
NFS: mount program didnt pass remote address
mount: mounting 192.168.0.53:/opt/ltsp/i386 on /mnt failed: invalid argument
...
...
Kernel Panic - not syncing: attempted to kill init.

Kann jemand von euch etwas damit anfangen???

Hoffnungsvoll grüßend: ->Alex

Werbung:
Benutzeravatar
nobbiew
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 1. Mär 2004, 23:26

Beitrag von nobbiew » 12. Aug 2005, 07:36

Ich hab zwar mit LTSP keine Erfahrung, aber die Probleme scheien von den NFS-Freigaben am Server herzurühren. Scheinbar sind dort Einschränkungen im Zugriff geregelt. Schau dir mal die /etc/exports an.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste