MySQL findet "mysql.sock nicht. ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
Skayritarai
Member
Member
Beiträge: 80
Registriert: 8. Aug 2005, 16:56
Kontaktdaten:

MySQL findet "mysql.sock nicht. ?

Beitrag von Skayritarai » 8. Aug 2005, 17:04

Hallo zusammen,

Als erste möchte ich mich berüssen den ich bin neu hier.

Ich habe mich aus dessen Grund Registriert wil ichein Problem mit dem MySQL habe.

Ich habe auf meinem Server Mysql 4.1.13 heruntergeladen, Kompiliert und Installiert. Aber es war vorher nicht vorhanden.

Als ich den befehl starten wollte kommt immer diese Meldung:
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2)
Ich benutze auf meinem Server Debian 3.1 (Sarge)
==EDIT==
Und diese Problem habe ich schon bei der Erstinstallation, und der MySQL-Dienst ist nicht geladen.

Gibt da eine Lösung wie ich dieses Problem beheben kann?
Denn ich habe die ganze HDD durchsucht und die Datei "mysql.sock" existiert überhaupt nich. :oops:

Für euer Hilfe bin ich schon mal sehr Dankbar.
Mfg
Skayritarai
Bild

Werbung:
rm -rf /

Beitrag von rm -rf / » 9. Aug 2005, 05:01

Code: Alles auswählen

updatedb && locate mysql
--> dort dann das richtige socket raussuchen und per

Code: Alles auswählen

ln -s /PFAD/ZUM/RICHTIGEN/SOCKET /tmp/mysql.sock
oder ganz einfach: das ganze rumkompiliere (warum überhaupt???) lassen, und mysql einfach per

Code: Alles auswählen

apt-get install mysql-server
installieren, thats the Debian Way, alles andere is nur rumgespiele, oder benötigtes basteln (glaube eher nicht, dass du unbedingt mysql zwecks einsatz von drittanbietermodulen neu kompilieren musst, oder?? Wenn man schon Debian auf einem Server benutzt, dann sollte man auch bereits einiges über Die Kartoffel etc, wissen, ansonsten kann man ganz schnell und ganz viel Schaden anrichten, Debian wird nicht umsonst "Profi_Linux" genannt abundzu! :oops:

Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » 9. Aug 2005, 06:49

Installier Dir mal phpMyAdmin und dann starte mysql über die Dienste in Yast2. Sonst ist meist nicht alles komplett.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16598
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 8. Sep 2005, 15:50

Keine Nachfrage mehr gelöst :wink:

closed

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste