kann vmware tools nicht installieren

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

kann vmware tools nicht installieren

Beitrag von roth » 5. Jul 2005, 11:25

guten tag,
ich benütze suse 9.1, kde 3.4, und habe dies per vmware 5.0 auf einem xp rechner am laufen.
Ich habe die vmware tools nach benutzerhandbuch mit der .rpm gemacht. leider heisst es jetzt immer noch das ich dieses nicht installiert habe! und wenn ich mit ctrl+alt+f1 auf eine konsole wechsle ist das bild ganz verschwommen und erscheint 4mal in jeder ecke!?

kann mir da jemand helfen?

vielen dank!!!

mfg roth

Werbung:
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 5. Jul 2005, 17:56

Das .rpm ist also installiert und die VMware Tools befinden sich auf der Platte.

Hast Du danach auch die VMware Tools auch installiert (vmware-tools-config.pl) ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

Beitrag von roth » 5. Jul 2005, 18:07

ok ich probier dies mal hab ich nicht gemacht.

mus wohl noch den kernel-source installieren...

roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

Beitrag von roth » 5. Jul 2005, 18:26

bleibe hier stecken...:

The directory of kernel headers (version 2.6.4-52-default) does not match your
running kernel (version 2.6.5-7.155.29-default). Even if the module were to
compile successfully, it would not load into the running kernel.

What is the location of the directory of C header files that match your running
kernel? [/usr/src/linux/include]

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 5. Jul 2005, 20:46

Mach mal Yast Online Update. Das passiert wenn man SuSE installiert, YOU einen neuen Kernel installiert und dann die Original-Kernel-Quellen installiert werden. Die passen dann von der Version her nicht zusammen.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

Beitrag von roth » 6. Jul 2005, 02:15

danke!!! nun funktionert es!!!

mfg roth

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast