VNCServer unter AIX 5.2 mit XDM Logon

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
bechte
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 30. Jun 2005, 09:25
Wohnort: Frankfurt/Main

VNCServer unter AIX 5.2 mit XDM Logon

Beitrag von bechte » 30. Jun 2005, 09:36

Hallo Forum,

ich habe ein kleines Problem. Wir haben einen IBM Server mit AIX drauf. Das ist schon ziehmlich schlimm, aber leider kommt es noch schlimmer:

Der VNCServer startet ganz normal, auch wird automatisch eine KDE Session gestartet, leider müssen die Benutzer sich nicht mehr authentifizieren. Sprich, nach dem VNC Passwort kommt keine Anmeldung. Das hätte ich aber gerne, denn es soll möglich sein über eine VNC Verbindung mehrere Benutzer auf dem System anzumelden (zb. root für config, db2user für datenbankverwaltung, usw.)

Ich habe schon viele Foren durchstöbert auf der Suche nach einer Lösung. Leider bin ich nicht fündig geworden. Auch die kostenpflichtigen Beiträge unter expert exchange haben nicht weiter geholfen. Hier meine Konfiguration:

Datei .vnc/xstartup:

Code: Alles auswählen

#!/bin/sh

xrdb $HOME/.Xresources
setroot -solid darkblue
startkde &
Den vncserver starte ich unter dem user db2user mit dem Befehl: vncserver

Verwende ich "vncserver -query localhost" stürzt der Server nach kurzer Zeit ab, auch da kommt aber vorher keine Anmeldung.

Ich vermute nun, dass mein XDM nicht sauber konfiguriert ist, dass es auf den Anforderung des vncservers reagiert. Da ich aber auch fremd unter AIX bin finde ich einfach nicht die nötigen Konfigurationsdateien!

Weiß jemand Rat? :(

Ich danke für jeden Tipp... :idea:


Danke Stefan
:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 18. Jul 2005, 22:48

Schau mal, ob Dir das hier weiterhilft.
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27082
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste