kernel und lange dateiendungen

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
uwe
Member
Member
Beiträge: 98
Registriert: 23. Aug 2004, 18:06

kernel und lange dateiendungen

Beitrag von uwe » 18. Mai 2005, 12:58

Hallo,

bei der Installation von MS Office2000 (SuSE Linux Wine Rack unter SuSE 9.2) kam die Fehlermeldung dass die langen Dateiendungen gemäß ISO9660 nicht im Kernel installiert sind.

Wie krieg ich das hin ???

danke schon mal.

Uwe

Werbung:
Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2583
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Beitrag von panamajo » 18. Mai 2005, 13:31

Joliet und Rockridge extensions

uwe
Member
Member
Beiträge: 98
Registriert: 23. Aug 2004, 18:06

Beitrag von uwe » 18. Mai 2005, 18:38

Wie kann ich das im Kernel einstellen ?? Über Yast ? Ic brauche leider eine detailliertere ANleitung, da ich noch Neuling auf dem Gebiet bin.

Grüsse

Uwe

pdug
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 18. Feb 2005, 21:27

Beitrag von pdug » 1. Jul 2005, 18:31

Würde sehr wundern, wenn das nicht im Kernel ist.
Tipp mal in einer Konsole

Code: Alles auswählen

zcat /proc/config.gz | less 
(Zeigt deine aktuelle Kernel-Konfiguration)
und suche nach JOLIET (tippe: /JOLIET und n für weiter ..)

ISO9660 ist typischerweise für CDROMS.
Hast du eine CDROM mit langen Dateinamen? Kannst du die lesen (ohne Wine)?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste