Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

phpMyAdmin und mySQL, Zugriff verweigert

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
bioinformatik
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10. Mai 2005, 13:46

phpMyAdmin und mySQL, Zugriff verweigert

Beitrag von bioinformatik » 10. Mai 2005, 14:05

Hi zusammen!

ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!

ich will mit hilfe eines apache und phpMyAdmin eine dataenbankverbindung unter Suse9.3 herstellen.
habe eine nette "gebrauchsanweisung" zur installation im netz gefunden:
http://www.novell.com/coolsolutions/feature/595.html
(-> bezieht sich aber auf eine ältere Version)

....dennoch der apache und phpMyAdmin funktionier tadelos, ich bin begeistert!!

Leider klappt meine verbindung zur datenbank nicht. die fehlermeldung lautet:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zugriff verweigert!

Der Zugriff auf das angeforderte Verzeichnis ist nicht möglich. Entweder ist kein Index-Dokument vorhanden oder das Verzeichnis ist zugriffsgeschützt.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.
Error 403
localhost
Tue May 10 13:50:36 2005
Apache/2.0.53 (Linux/SUSE)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

-habe bereits die recht für ./var/lib/mysql auf +x gesetzt.
-habe nach einem Index-Dokument gesucht, aber keins gefunden, wo kann ich finden und wohin muss ich es verschieben?

bitte, bitte helft mir

:roll:

Werbung:
Metalllike
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 29. Mär 2004, 19:26

Beitrag von Metalllike » 10. Mai 2005, 20:52

Hi,
das sieht mir nach einem Apache problem aus...

Diese fehlermeldung passiert bei zb:
http://localhost/verzeichniss/
wenn keine "index datei" vorhanden ist... also zb. index.html oder index.php

wenn du in deinem Webbrowser folgendes eingibst:
http://localhost/phpMyAdmin/
was passiert dann???


Gruß
Metalllike


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast