Kernel downgrade

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
ScooterOD
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 9. Mai 2005, 20:43
Wohnort: Ibbenbüren

Kernel downgrade

Beitrag von ScooterOD » 9. Mai 2005, 22:20

Hallöchen,

ich hab' da ein Problem. Ich hab' SLES9.1 installiert, und jetzt kommt
da einer daher und will seine Datenbank installieren und meint,
dass er den Kernel 2.6.5 nicht gebrauchen kann.
Seine Datenbank läuft nicht damit. Jetzt muss ich auf einen 2.4er Kernel.
Wie kann ich den am einfachsten installieren und läuft das System dann nachher noch?


Vielen Dank für Eure Hilfe

CU

SCOOTER
Die Alternative zur Sackgasse heisst Holzweg.

Werbung:
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kernel downgrade

Beitrag von onkelchentobi » 9. Mai 2005, 23:25

wieso deinstallieren, einfach den anderen kernel dazu installieren und dann aussuchen welchen man starten möchte.

schau mal da rein....

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... a1292fd1ed
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

ScooterOD
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 9. Mai 2005, 20:43
Wohnort: Ibbenbüren

Beitrag von ScooterOD » 10. Mai 2005, 20:10

Hallo OnkelchenTobi,

laufen dann auch noch alle Programme wenn ich einen kleineren,
hier 2.4 Kernel installiere?

CU

SCOOTER
Die Alternative zur Sackgasse heisst Holzweg.

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 10. Mai 2005, 20:48

Von 2.6 runter auf 2.4 ist auf jedenfall was anderes als von einem 2.6er auf einen anderen 2.6er. Ich würde ohne tiefere Fachkenntnisse einfach mal vorhersagen, dass das nach der genannten Methode nicht so einfach geht. Es geht bestimmt, aber nicht so einfach.
openSUSE Factory - GNOME 2.32.1

ScooterOD
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 9. Mai 2005, 20:43
Wohnort: Ibbenbüren

Beitrag von ScooterOD » 11. Mai 2005, 21:17

Ich wollte nur berichten:
Ein kleinerer Kernel liess sich nicht installieren.
Ich nehme jetzt SLES8. Der hat einen 2.4er Kernel.
Dafür lässt sich jetzt der Raidcontroller nicht mehr ansprechen.
Aber ich hab' schon eine Idee.
Morgen gehts weiter

CU

SCOOTER
Die Alternative zur Sackgasse heisst Holzweg.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste