PXES - kompletter Thin-Client auf CD-ROM.

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

PXES - kompletter Thin-Client auf CD-ROM.

Beitrag von moenk » 7. Mai 2005, 11:59

Hab mir heute das hier mal gebrannt (17 MB):
http://pxes.sourceforge.net/
Tolles Ding, bootfähige CD die einen alten Rechner ohne Festplatte mit altem CD-Laufwerk zu einem Thin-Client macht. Kann ICA, XDM, RDP, also alles was man so braucht.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Werbung:
renate

Beitrag von renate » 18. Mai 2005, 14:59

Hi,
Danke für den Tipp moenk :D
Es ist eine starke Sache. Ich bekomme jetzt einige Rechner als ThinClients zum Laufen, deren Graka immer Problem machten. Auch die SIS9000 onboard Chipsätze funktionieren.
Unglücklich bei dieser (Demo-)CD-Version ist noch, dass per Hand die Bildschirmauflösung auf 1024x768 eingeben muss, und das bei ameriaknischer Tastaturbelegung. Ich denke aber, dass lässt sich bei der richtigen Version konfigurieren.
Hast du damit schon mal Erfahrungen gesammelt?

Gruß renate

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast