Wine und Umlaute

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Wacky
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18. Apr 2005, 14:34

Wine und Umlaute

Beitrag von Wacky » 18. Apr 2005, 14:37

Hallo zusammen.

Ich verwende WINE um ein altes DOS-Konsolen Programm zu bedienen (muss sein!).
Ein Parameter den ich an das Konsolenprogramm schicke beihnaltet einen Umlaut(äüö...). Ich rufe das Programm folgendermaßen auf:

Code: Alles auswählen

wine -- ss.exe dir "$/neuesgerät" -I-
Nachdem der Befehl gestartet wurde, bekomme ich ein Rückmeldung von meinem Konsolenprogramm:

Code: Alles auswählen

$/meingerÝt ist kein Name oder...
ä => Ý

Ihr seht, dass das Dos Programm die Umlaute nicht richtig interpretiert. Nun, was kann ich in WINE oder Linux einstellen, damit die Zeichen im korrekt an das emulierte Konsolenprogramm weitergeleitet werden?

Bin Dankbar für jede Hilfe... Gruß Wacky

Werbung:
Wacky
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18. Apr 2005, 14:34

Beitrag von Wacky » 19. Apr 2005, 13:08

hat sich erledigt.. :)

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Apr 2005, 13:13

Schreibe doch bitte, was du geändert hast. Hilft evtl. anderen mit einem ähnlichen Problem weiter!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast