Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Unvollständiges oder gestörtes Faxbild

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
bmind
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 17. Apr 2005, 13:29

Unvollständiges oder gestörtes Faxbild

Beitrag von bmind » 17. Apr 2005, 13:51

Hallo,

ich hab folgendes Problem mit einem Hylafax Server auf SUSE 9.1
Der Faxserver ist nur zum Versand konfiguriert mit einer Fritz Classic ISDN Karte. Auf der einen Seite wird der Faxserver per WHFC gefüttert und betrieben auf der anderen Seite per email2Fax Gateway mit einem Perl Script.
Es funktioniert auch alles wunderbar nur bei manchen Gegenstellen sprich Faxmodellen kommt nur die hälfte des Faxes an oder bei anderen nur ein verauschtes Fax (Ameisenkrieg im Fernseher) oder lauter Schlieren.
Im Verzeichnis /var/spool/fax/log wird das Fax aber als erfolgreich übertragen angezeigt (1 page sended / no additional information).
Hauptsächlich sind die Probleme mit toshiba modellen aufgetreten aber manchmal wurde die Faxe auch komplett sauber übertragen. Es schaut so aus als ob irgendwas beim Verbindungsauf/abbau nicht richtig funktioniert oder gibt es herstellerspezifische Inkompatibilitäten ?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Gruß

Matthias

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste