Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wine bei SUSE 9.3

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Mikesch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 11. Jan 2005, 19:25

Wine bei SUSE 9.3

Beitrag von Mikesch » 15. Apr 2005, 15:05

Hallo,
ich habe gerade Suse 9.3 installiert es läuft sehr gut nur will wine nicht so . ich habe Office 97 und 2000 nun wollte ich es installieren, aber es will nicht hier die fehlermeldung:
linux:/media/OFFICE97PRO # wine '/media/OFFICE97PRO/Setup.exe'
Warning: could not find DOS drive for current working directory '/media/OFFICE97PRO', starting in the Windows directory.
wine: cannot find '/media/OFFICE97PRO/Setup.exe'

wenn ich winetools benutze Meldet er mir nach jeder installation sie sei gescheitert.
Was kann ich tun?

Werbung:
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd » 15. Apr 2005, 15:44

schau mal beim Packman nach dem neusten winetools vlcht.hilfts ja

Bei mir funzt es mit der 9.3 tadellos. ( neuste Packman version )

Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird

Mikesch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 11. Jan 2005, 19:25

Beitrag von Mikesch » 15. Apr 2005, 19:55

Muss man vielleicht irgendwelche Einstellungen vornehmen bevor es funktioniert?

Benutzeravatar
Anubid
Hacker
Hacker
Beiträge: 281
Registriert: 4. Sep 2004, 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Anubid » 15. Apr 2005, 19:58

Ich will mich ja nicht einmischen, aber wieso braucht ihr unbedingt MS-O für Linux???
OpenOfiice ist da eine sehenswerte altnative, die auch MS-O formate lesen kann.

Mikesch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 11. Jan 2005, 19:25

Beitrag von Mikesch » 15. Apr 2005, 20:48

Ich brauch es weil ich es seit 10 Jahren nutze und es mir sehr gut gefällt. Aber was muss ich jetzt machen um das zum laufen zu bringen? Was ist mit dem basic setup. hier lässt sich die hälfte nicht herunterladen.

Benutzeravatar
Anubid
Hacker
Hacker
Beiträge: 281
Registriert: 4. Sep 2004, 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Anubid » 16. Apr 2005, 11:01

OpenOffice ist bei sue 9.3 standartmäßg dabei. Wenn ihr es installiert per YAST) könnt ihr es ohne große problem nutzen. Eure alten MS-O Dateien können auch importiert werden.

Es ist doch wesendlich schneller und einfacher, OOo zu nehmen, als bei mit allen Mitteln MS-O zum laufen zu bringen.
Ihr werdet auch auch mit OpenOffice anfreunden können, ihr müsst euch halt nur an der anderen bedienung gewöhnen, die aber nahezu MS-O entspricht. Große umstellungen sind es nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste