tasten unter qemu

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
grefabu
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 10. Nov 2004, 16:51

tasten unter qemu

Beitrag von grefabu » 5. Apr 2005, 23:48

Hi Leute,

ich habe qemu sowohl unter Susi 9.2 wie auch einem aktuellen Kanotix installiert, nur habe ich das Problem, dass wenn ich versuche etwas zu installieren (Fedora, W98, w2000) sind die Tasten vertauscht, wenn ich auf 'p' drücke gibt es ein 'w'.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
Ich finde es doch eigenartig, dass dies bei verschiedenen Systemem unabhängig (es sind auch zwei verschiedene Maschinen) passiert...

Jemand eine Idee?
Vielleicht die Tastatur am Hauptsystem?

Ich weiss nicht mehr weiter

Werbung:
Jack_X
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 12. Mär 2005, 15:52

Beitrag von Jack_X » 11. Apr 2005, 09:28

Ich habe bei mir die aktuelle CVS Version inkl. kqemu laufen und kann derartige Probleme nicht bestätigen. Win98 und 2000 liessen sich problemos installieren (wenn auch leider nur mit -no-kqemu) und auch die Tastaturbelegung ist einwandfrei. Alle Linux Distris die ich bis jetzt getestet hab (Slax, Knoppix,...) laufen auch mit kqemu und normaler Tastenbelegung.
System: Mepis Linux 3.3 32 Bit / Kernel 2.6.11.6 / KDE 3.3.2 / XFree 4.3.0.1

AMD Athlon XP 3200+ / 1024 MB DDR RAM / ATI Radeon 9800 Pro Ultimate 256

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste