Diablo 2 mit wine unter Linux

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
noxian
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Mär 2005, 16:42

Diablo 2 mit wine unter Linux

Beitrag von noxian » 21. Mär 2005, 18:29

hi,

ich habe mir das rpm-paket der version 200503010 für mein suse 9.2 runtergeladen und installiert. wenn ich Diablo 2 starten will (wie bei allen anderen programmen auch) bekomme ich folgende fehlermeldung:

sonne:/windows/D/Diablo II # wine Diablo\ II.exe
Warning: the specified Windows directory L"C:\\Windows" is not accessible.
Warning: the specified System directory L"C:\\Windows\\System" is not accessible.
Xlib: connection to ":0.0" refused by server
Xlib: No protocol specified

wine: Could not load graphics driver 'x11drv'.
Make sure that your X server is running and that $DISPLAY is set correctly.


was mach ich falsch?

Werbung:
Benutzeravatar
Deepblue
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 12. Feb 2005, 03:44
Wohnort: Paris

Beitrag von Deepblue » 21. Mär 2005, 18:46

Lad dir mal die Cedega-RPM runter, die ich n paar Zentimeter weiter unten im Forum verlinked habe. D2 wird sowieso nicht ohne Cedega funktionieren, da es DirectX braucht...
Two big products came from the University of California: UNIX and LSD. And I don't think it's a coincidence.

noxian
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Mär 2005, 16:42

Beitrag von noxian » 21. Mär 2005, 20:44

hab ich jetzt gemacht. beim installieren gab es einen konflikt mit wine. ich hab dann wine kurzerhand wieder deinstalliert und das cedega paket installiert. habe dann das das cedegasetup ausgeführt.
wie kann ich es jetzt starten??

Benutzeravatar
Deepblue
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 12. Feb 2005, 03:44
Wohnort: Paris

Beitrag von Deepblue » 21. Mär 2005, 22:20

Genauso wie wine...

Sprich wine anwendung.exe
Two big products came from the University of California: UNIX and LSD. And I don't think it's a coincidence.

noxian
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Mär 2005, 16:42

Beitrag von noxian » 22. Mär 2005, 12:18

also, wenn ich mit wine programm.exe starten will bekomme ich nun folgende meldung:

wine: exists lstat socket : No such file or directory

ich hab mal irgendwo gelesen, dass man sich mit dem befehl
wineserver weiterhelfen kann. das hab ich dann mal getan. nun kommt beim starten folgende fehlermeldung:

Could not stat /root/.wine/%HOME%/.wine/fake_windows (Success), ignoring drive C:
Could not stat /media/cdrom (Success), ignoring drive M:
Could not stat /root/.wine/%HOME% (Success), ignoring drive Y:
Invalid path 'C:\Windows' for windows directory: does not exist
Perhaps you have not properly edited or created your Wine configuration file.
This is (supposed to be) '/root/.wine/config'


meine windows partition ist unter /windows/C/WINDOWS gemountet.
das cedegasetup hab ich schon ausgeführt. weiss aber nich, ob ich da was falsch gemacht habe, weil da steht: Perhaps you have not properly edited or created your Wine configuration file.

was kann ich denn da jetzt machen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste